Was ist ein Lionhead Kaninchen?

Voll vom Flaum und von einer lion-like Mähne, die den Kopf umgibt, wird das lionhead Kaninchen eine populäre, ausgesuchte Brut des Kaninchens durch Einzelpersonen sowie Gruppen im Kaninchenerscheinenstromkreis. Es ist unklar, wo das lionhead Kaninchen entstand, obwohl es wahrscheinlich entweder Belgien oder England ist. In jedem Fall war das lionhead eine versehentliche Veränderung, vielleicht von einem Fehler, als, das Angorazwergkaninchen, aber es zu züchten ein willkommener Fehler war, und das lionhead Kaninchen gewann schnell Bewunderung, damit ihr einzigartiges Aussehen, freundliche Einteilung und Fähigkeit ausgebildet werden kann. Dieses trat einmal in den neunziger Jahren auf und bildete es die erste Kaninchenveränderung in fast 100 Jahren.

1999 fand das lionhead Kaninchen seine Weise in die Vereinigten Staaten. Kaninchenenthusiasten haben an dem Erhalten des lionhead erkannt als Brut durch die amerikanische Kaninchen-Brüter-Vereinigung gearbeitet (ARBA), aber ab Februar 2009, sind sie erfolglos gewesen. Jedoch hat der britische Kaninchen-Standard-Brut- (BRSBC)Ausschuss tatsächlich das lionhead Kaninchen als Brut bestätigt, und Standards sind hergestellt worden.

Pro das BRSBC sind die anerkannten Farben Goldhase, schwarzer Otter, Blau, Chinchilla, Harlekin, Elster, Opal, Orange und Weiß. Der Körper sollte, mit einem fetten Kopf und einer Mündung gerundet werden. Beinlänge sollte mittlere sein, und wenn aufgerichtet, sollte der Kasten völlig sichtbar sein. Ohren sollten no more, als sein drei Zoll (7.6 cm) und Augen fett und hell sein sollten. Die lionhead Kaninchen-Mähneeinfassung der gesamte Kopf, einen vollen Kreis bildend. Diese Kaninchen wiegen ungefähr drei lbs (1.4 Kilogramm).

Lionhead Kaninchen bieten das Beste beider Welten in der Pflegenabteilung an. Sie haben die auffallende lange Haarlänge des Jerseys, das wooly, aber nur den Kopf umgeben worden sein würden. Dieses erhöht ihr Aussehen, bei der Verringerung der Pflegenzeit mit anderen langhaarigen Kaninchen verband. Das lange Haar oder die Mähne, den Kopf umgebend können entweder einzelnes oder verdoppeltes maned sein. Dieses ist wichtig, als es zu merken bewirkt die Wahrscheinlichkeit des Produzierens eines maned Kaninchens beim Züchten.

Wenn zwei doppelte maned lionheads verbinden, ist das Sekundärteilchen 100% doppeltes maned. Dieses ist nicht ideal, wie mit jedem neuen Erzeugung, die Mähne zu übertrieben wird und Punkte des langen Haares in den nicht wünschenswerten Plätzen wachsen. Lionhead Kaninchenbrüter geben acht, dass Kaninchen ohne Mähne und Kaninchen mit einer einzelnen Mähne in die Mischung einführen, um die wünschenswerte Länge und die Fülle des Haares zu konservieren. Die gegenwärtigen ARBA Standards, die in Bewegung sind, sind zum einzelnen maned lionhead Kaninchen exklusiv.