Was ist ein Scharlachrot Kingsnake?

Ein Scharlachrot kingsnake ist eine kleine, nonvenomous Schlange. Es reicht von 14-20 Zoll (35-50.8 cm) in der Länge, mit einem durchschnittlichen Gewicht von ungefähr 2.77 Pfund (1.27 Kilogramm). Im Allgemeinen betrachtetes vom schönsten aller Schlangen, das Scharlachrot kingsnake hat eine vibrierende Färbung, schmalen gelben Ringen und ausgedehnten roten aus den Ringen zu bestehen, die durch dünne schwarze Ringe um seinen gesamten Körper getrennt werden. Diese Schlange hat ringsum Pupillen, eine rote Schnauze und macht Skalen glatt. Junges Scharlachrot kingsnakes ähneln Erwachsenen in der Färbung, ausgenommen ihre gelben Ringe viel Feuerzeug sind und scheinen, fast weiß zu sein.

Die Königschlange, wirklich eine Familie von den Schlangen, hat die breiteste geographische Strecke jeder möglicher Landschlange. Unter dem anpassungsfähigsten der Schlangen, wird die Königschlange in einer Vielzahl der Lebensräume von Nordsüdamerika nach Südkanada gefunden. Das Scharlachrot kingsnake ist spezifisch die Vielzahl der Königschlangefamilie, die hauptsächlich in den südöstlichen Vereinigten Staaten gefunden wird, obgleich sie als Südnew-jersey sich erstreckt als weit nördlich. Es bewohnt hauptsächlich die Grenzgebiete und die Ebenen des Südostens von Nordvirginia, durch Florida und so weit inland wie Mississippi, Tennessee und Südkentucky. Sind Scharlachrot kingsnakes zu den Lebensräumen in gut-abgelassenen sandigen Bereichen und in den Kieferwäldern besonders teilweise.

Ein Scharlachrot kingsnake mag, auf der ground’s Oberfläche bleiben aber kann in den ruhigen Strömen und in den Teichen zusätzlich zu schnell klettern in Bürste auch gut schwimmen. Die meisten seiner Zeit ist aufgewendetes Graben und Verstecken unter dichter Vegetation oder Felsen. Einer seiner Lieblingsplätze, zum sich zu verbergen ist in der losen Barke der stehenden Kiefer, die zu verrotten gestorben und angefangen sind.

Des Scharlachrots kingsnake gilt als sehr verschwiegen. Es ist möglich, ein während des Tages anzutreffen, aber es ist im Allgemeinen nachts hauptsächlich aktiv. Die meisten seiner Jagd ist entweder nachts Dämmerung, Dämmerung oder erfolgt. Für Nahrung tötet sie durch Zusammenziehung und bevorzugt eine Diät anderer kleiner Schlangen, kleiner Eidechsen oder Nagetiere. Interessant bezieht sich das Wort “king† in seinem Namen auf ihn seiend eine der wenigen Schlangen, die nach anderen Schlangen prey.

Züchtend Jahreszeit ist von März bis Juni. Kupplungen der Eier, normalerweise von zwei bis neun, werden von einem Mai durch August entweder in den faulen Maschinenbordbüchern oder Untertage gelegt. Die Ausbrütungzeit der Eier ist ungefähr zwei Monate; wenn die Babys auftauchen, sehen sie wie kleine Versionen der Erwachsenen aus. Die Lebensdauer eines Scharlachrots kingsnake ist 10 bis 15 Jahre, wenn die sexuelle Reife bei zwei Lebensjahren kommt.