Was ist ein Snakehead Fisch?

Ein snakehead Fisch ist ein großes, räuberisches Frischwasserfischeingeborenes nach Afrika, Malaysia, Indonesien und andere Teile von Asien. Es gibt 28 Vielzahl der snakehead Fische. Das snakehead wird in die US während ein Nahrungsmittelfisch und auch für den Aquariumhandel importiert, in dem viele Tausenden jedes Jahr als Haustiere verkauft werden.

Der snakehead Fisch ist auf einige Arten von den meisten anderen Fischen einzigartig. Ähnlich in der Körperart einem muskulösen Aal, kann etwas Vielzahl zu 4 Fuß (1.2m) in der Länge sich entwickeln, während viele andere zu ungefähr 4 bis 5 Zoll reifen (10.16 bis 12.7 cm). Das snakehead hat einen flachen snake-like Kopf und einen gezahnten Schlund, folglich ist es Name. Was bildet, ist das einzigartige snakehead so jedoch sein unersättlicher Appetit und seine Fähigkeit, Luft zu atmen. Tatsächlich kann das snakehead reisen kurze Abstände über Land und für bis drei Tage aus Wasser heraus leben! Es isst die Fische, die an Größe sich gleich sind und verbraucht kleine Säugetiere außerdem. Es gibt sogar Reports in Asien der snakeheads, die Menschen angreifen und töten.

Das Nordsnakehead ist zu den verschiedenen Klimata einschließlich kaltes Wasser und wie allen snakeheads, Bruten leicht extrem anpassungsfähig. Anpassungsfähigkeit, Fleisch fressendes appetitliches, Mangel an natürlichen Feinden und Fähigkeit zum Querland, bildet das Nordsnakehead eine reale Drohung zu den US-Wassern-Strasse und eingeborene Sorte von den Fischen und von den Amphibien. Tropische und subtropische Bruten von snakeheads können eine zusätzliche Drohung zu den wärmeren Wassern-Strasse wie denen in Florida und in Hawaii aufwerfen.

Snakehead Fische sind im US-Wasser in einigen Zuständen gefunden worden, freigegeben worden durch aquarists und freigegeben worden von den Nahrungsmittelmärkten. Viele Zustände verbieten jetzt den Import von Phasensnakeheads, jedoch sind ungültige Snakeheadtätigkeiten in die meisten diesen Zuständen notiert worden und snakeheads sind über dem Internet leicht verfügbar.

Viele Leute verwirklichen die Umweltbelastung des Freigebens eines Haustieres oder des Nahrungsmittelfisches in lokales Wasser, in dem dieser Fisch nicht gebürtig ist. Ohne natürliche Feinde im US-Wasser, verursachen die reichen züchtend Gewohnheiten und robusten die Naturen der snakeheads ein reales Potenzial, damit snakehead Fische Gesamtbevölkerungen der Fische und der Amphibien im Wasser, in denen sie freigegeben werden, einschließlich viele Sorten auf der gefährdeten Liste multiplizieren und zerstören. Dieses könnte bedeutenden Schaden nicht nur der Umwelt aber auch des Fischens und anderer entspannender Industrien verursachen, die auf der Bewahrung von Seen und von Flüssen beruhen.

Einige snakehead Sorten bekannt im Aquariumhandel als tankbusters; sie entwickeln sich sind sehr groß und erfordern eine erhebliche Investition, zu halten, nicht nur wegen der erforderten Behältergröße aber auch, weil sie die großen Mengen Nahrung eingezogen werden müssen täglich. Aus diesem Grund werden snakeheads häufig zu einem bestimmten Zeitpunkt von ihren Inhabern freigegeben. Liebhaber sollten diese Fische zum Aquariumhandel zurückbringen, in dem sie mit anderen bereiten aquarists, lokalen Fischspeichern oder allgemeinen Aquarien gesetzt werden können. Es ist ungültig, nicht eingeborene Fische in lokales Wasser freizugeben, ob ein snakehead oder irgendeine andere Art Fische. Während viele Sorten snakeheads ein schlechtes Pochen als tankbuster erworben haben, sind zwergartige snakeheads mit aquarists ziemlich populär.

Die Drohung der snakeheads, die ihre Weise in US-Wassern-Strasse finden, ist-- nicht wahrscheinlich, zu jeder Zeit wegzugehen bald. Nur strenge Überwachung, schnelle Tätigkeit und steife Geldstrafen können verhindern, was ein möglicherweise verheerender Verlust zur lokalen Umgebung mit bedeutender ökonomischer Auswirkung anders sein konnte.

Um herauszufinden wenn snakeheads in Ihrem Zustand zugelassen sind, mit Ihrer lokalen Fisch-und Spiel-Abteilung in Verbindung treten.