Was ist ein Snowy-Reiher?

Der schneebedeckte Reiher ist ein watender Vogel des Reiherfamilieneingeborenen nach Nordamerika. Wie der Name schon andeutet hat der schneebedeckte Reiher all-weißes Gefieder und ist für den wispy Kamm bemerkenswert, den fällige Erwachsene während der züchtend Jahreszeit sich entwickeln. Wie andere Vögel der Reiherfamilie, hat der schneebedeckte Reiher einen langen Ansatz und Beine und eine lange schmale Rechnung, die der Jagd für Nahrung im seichten Wasser angepasst wird. Es wird in den Sumpfgebieten und in den Sümpfen der südöstlichen Vereinigten Staaten, der karibischen Inseln und des Mittelamerikas gefunden. Während des Sommers erweitert seine Strecke zu den Sumpfländern weiterer Norden und Westen.

Der erwachsene schneebedeckte Reiher hat eine schwarze Rechnung, schlanken schwarzen Beine, gelben Füße und ein wispy weißes Gefieder an der Frontseite des Ansatzes. Erwachsene des züchtend Alters haben auch eine gelbe Überlieferung, die der Raum zwischen den Augen des Vogels und der Rechnung ist. Der Vogel ändert nach außen während der züchtend Jahreszeit. Während dieser Zeit entwickeln Erwachsene shaggy Federn entlang der Oberseite und der Rückseite des Kopfes und das Fuss- und Überlieferungumdrehungsrot. Wenn unreif, wird sie durch eine schmalere Rechnung und einen grünen Farbton an der Rückseite der Beine unterschieden.

Wenn nicht ungewöhnlich groß für die Reiherfamilie, ist der schneebedeckte Reiher ein ziemlich grosser Vogel. Er kann 2 Fuß lang sein (61 cm) und eine Spannweite von 3.3 Fuß (102 cm) haben. Im Flug verlängert er seine langen Beine fast gerade zurück.

Vögel der Reiherfamilie benutzen ihre dünnen Beine, um Opfer im seichten Wasser ruhig anzupirschen, und der schneebedeckte Reiher ist keine Ausnahme. Er kann seine Flügel und Füße auch benutzen, um Opfer auszufüllen. Der schneebedeckte Reiher ist insgesamt Fleisch fressend und zieht auf Fische, kleine Krebstiere, Frösche, Schlangen und Insekte ein. Anders als die meisten anderen Reiher jagt der schneebedeckte Reiher auch von der Luft, indem er seine Rechnung unterhalb der Oberfläche des Wassers während im Flug senkt. Der schneebedeckte Reiher kann sein Nest über Wasser oder Land bilden und produziert normalerweise drei bis fünf Eier während der Sommermonate. Der Vogel kann leben bis Zwanzig Jahre.

Der schneebedeckte Reiher kann ein wenig schwierig sein, abgesehen von anderen weißen Reihern zu erklären, die überschneidenlebensräume haben. Sie können für unreife Reiher des kleinen Blaus verwechselt werden, aber die letzteren haben dunkle Flügelspitzen und eine Rechnung mit zwei Farben. Snowy-Reiher sind an Größe als der fast all-weiße große Reiher kleiner, der eine gelbe Rechnung, schwarzen Füße und ein langes wispy Gefieder hat, das von der Rückseite während der züchtend Jahreszeit schleppt.