Was ist ein Stadtwald?

Ein Stadtwald ist- ein bewaldeter Bereich, der durch eine Stadt gesteuert und als öffentliches Grundstück bearbeitet. Abhängig von, wie eine Stadt entwickelt worden, kann ein Stadtwald mitten in einer Stadt befinden, oder er kann entlang seinen Rändern sein. In einigen Fällen eingefaßt ein Stadtwald durch eine Stadt und durch nationalen oder privaten Wald en. Stadtwälder auch gekennzeichnet manchmal als städtische Wälder.

Historisch spielte der Stadtwald eine sehr wichtige Rolle in Europa und in Nordamerika. Bürger der Städte mit Wäldern die Erlaubnis gehabt, um den Wald als Kraftstoffquelle zu benutzen, sammelten gefallene Niederlassungen und verarbeiten gefallene Bäume für ihr Holz. Viele Stadtauch die Erlaubnis gehabten Bürger das Recht pannage oder “common zum Mast, †, in dem Vieh lose gedreht werden konnten im Wald, um weiden zu lassen. Betriebe im Wald beaufsichtigt normalerweise von einem Ausschuss, der garantieren, dass der Wald auf eine Art benutzt, die das Allgemeinwohl förderte.

Moderne Stadtwälder fortfahren dt-, als Quellen des Kraftstoffs und der Nahrung für Tiere in etwas Bereichen benutzt zu werden, aber sie beibehalten auch aus den entspannenden und ästhetischen Gründen en. Ein Stadtwald kann das Gehen, das Wandern, das Ski fahren und die radfahrenden Gelegenheiten zu den Bürgern zur Verfügung stellen, zusammen mit Fischen und anderen im Freientätigkeiten, abhängig von der Größe des Waldes und der Weise, in denen sie gehandhabt. Einige Leute genießen auch den ästhetischen Wert des Habens eines Waldes herum, seit vielen Leuten wie Bäumen.

Städtische Umwelt profitiert auch von Haben von Bereichen des engagierten greenspace. Zusätzlich zur Lieferung des psychologischen Nutzens für Bewohner, kann städtisches greenspace als ein Klimasteuerpult auch auftreten, Temperaturen gemäßigt halten und strenge Spitzen und Bäder verhindern. Ein Stadtwald kann Wasser auch absondern und Abfluss- und Sturmschaden verringern, und die Anlagen können die Luft der Verschmutzungsstoffe scheuern. Außerdem anbieten bewaldete Bereiche Tierlebensraum -, der ein wertvoller Beitrag in den Bereichen sein kann, in denen Tiere wenige Plätze haben zum zu gehen.

Viele Städte mit einem Stadtwald haben einen Waldausschuß von gewählt, ernannt oder freiwillige Beamte, die den Wald überwachen. Wenn eine Stadt Parks oder Forstwirtschaftabteilung hat, beaufsichtigt diese Abteilung Alltagsbetriebe im Wald, einschließlich Hinterwartung, Abstand der Brandgefährdungen, und so weiter. In den kleineren Städten und in den Dörfern können alle Bürger zusammenarbeiten, um den Wald in der meisten effektiven Art zu benutzen und den Wald und andere Stadtausgaben besprechen bei den periodischen Rathaussitzungen.