Was ist ein Storch?

Ein Storch ist ein großer watender Vogel im Familie Ciconiidae. Diese großen, eleganten Vögel können auf jedem Kontinent auf Masse mit Ausnahme von Antarktik gefunden werden, und sie haben lange Verbindungen in der menschlichen Mythologie und im Geschichtesagen gehabt. Es gibt eine große Auswahl lebendigen heutigen Tag der Storchsorte, von der einige betrachtet werden, während andere Storchaktien gesund sind, ohne Grund zur Besorgnis bedroht zu werden oder gefährdet zu werden.

Der Storch neigt, Tieflandumwelt in warmem gegenüber mäßigen Zonen zu bevorzugen. Diese langen mit Beinen versehenen Vögel waten würdevoll durch das Wasser auf der Suche nach Opfer, das Insekte, Amphibien, Fische und manchmal kleine Vögel miteinschließt. Sie haben auch lange Ansätze, wenn die geraden, leistungsfähigen Schnäbel entworfen sind, um sie in ihren Jagdaufgaben zu unterstützen, und das Gefieder eines Storchs schwankt weit, abhängig von der Sorte.

Störche können aus den Grund leben und jagen, aber sie mögen herauf Höhe nisten. In den Gemeinschaften nahe Sumpfgebieten, haben Störche historisch auf Dächern der Leute genistet, und Dach stürzt resultierend aus großem, unordentlichem Storch ein, den Nester in den Plätzen wie den Niederlanden notiert worden sind. Störche nisten auch auf Energienpfosten und in anderen unwahrscheinlichen Plätzen, manchmal zu ihrer eigenen Gefahr.

Viele Störche kommen zusammen in Kolonien zu züchten, aber es vorzuziehen, zu leben alleine Leben, als züchtend Jahreszeit vorbei ist. Diese Vögel können ziemlich erstaunlich im Flug schauen, da sie versuchen, Energie zu sparen, indem sie auf Thermal ansteigen und ihr langes Beinschleppen und ihre Ansätze ausgestreckt lassen. Störche sind auch stumm und klappern ihre Schnäbel, zischen, krächzen, wheezing, und manchmal produzieren vage honking Geräusche, um in Verbindung zu stehen.

Die Geschichte des Storchs wird sehr mit menschlicher Behausung entwirrt. Viele Kulturen haben ihre eigenen eindeutigen Mythen über den Storch und reichen von Bulgarien, in dem Störche Vorboten des Frühlinges, zu altem Ägypten, in dem der Storch die Verkörperung des Bas einer Person war oder zum einzelnen Buchstaben sind. Die Störche sind auch lang mit Ergiebigkeit verbunden gewesen, mit vielen Kulturen glaubend, dass ein großes Storchnest auf dem Dach ein Zeichen des Wohlstandes, des guten Glücks und der Kinder in naher Zukunft ist. Dieser Mythus, warum Störche mit Babys im Westen verbunden werden, woher erklärt dank viktorianische Verschwiegenheit über die Diskussion der Ursprung der Kinder, die begonnenen, Mütter “The Storch geholtes you† in Erwiderung auf die historische Frage von “Where zu sagen ich kamen? †