Was ist ein Treeing WandererCoonhound?

Vorher eingestuft als englischer Coonhound, ist der treeing Wanderer Coonhound eine inländische Brut des Sporthundes. Diese Brut benutzt hauptsächlich für kleines Spiel der Jagd wie Waschbären, obwohl es als Familienhaustier gehalten werden kann. Der treeing Wanderer ist ein Nachkomme des englischen Foxhound und der Brut, die das Tennessee-Blei genannt, von dem wenig bekannt. Es erkannt ist seine eigene Brut 1946.

Mit grossen Augen; schlaffe Ohren; und ein glatter tan, schwarzer und weißer Tri-farbiger Mantel, der treeing Wanderer aussieht oberflächlich wie ein Spürhund h. Diese Coonhounds gemeinsam haben jedoch wenig sonst mit dem Spürhund. Ihre langen, geraden Beine bestimmt für Geschwindigkeit und Beweglichkeit. Ihre mageren Körper messen 20-27 Zoll (51-69 cm) lang, und ihre 50-70 Pfund (22.6-31.7 Kilogramm) Körpergewicht sind völlig Muskel. Eine obere Lippe, die unter ihren untereren Kiefern hängt, bildet sie unmissverständlich Teil von der Jagdhundgruppe.

Der treeing Wanderer Coonhound gezüchtet für strenge körperliche Ausdauer. Gezüchtet, um Waschbären zu jagen, jagt diese Brut auch Opossums und Eichhörnchen mit Erfolg. Es ist ein schneller Jäger mit einer Vernunft des Geruchs, also findet es Opfer schnell. Diese Hunde „Baum“ ihr Steinbruch, das Jagen ihr aufholen der Baum n und a Trompete-wie Bucht heraus lassend, oder Heulen, ihre Meister zu informieren lassen sie ihr Opfer in Verlegenheit bringen.

Da treeing Wanderer solche hohe körperliche Ausdauer haben, empfohlen sie nicht für das Wohnungsleben. Sie müssen sein die tägliche Übung und gut tun, wenn sie die großen Yards vorhanden haben. Ihnen sollten gehalten werden gut begrenzt jedoch weil sie weg zur Jagd auf ihren Selbst laufen, wenn sie eine Gelegenheit gegeben.

Zusätzlich zur körperlichen Übung benötigen diese Hunde Geistesübung. Eine intelligente Brut, können sie leicht gebohrt werden, also Geistesanregung erfordern, glücklich zu bleiben. Wenn dem treeing Wanderer Coonhound begrenzt oder gebohrt für lange Zeitspannen der Zeit bleiben gelassen gehalten, wird es und vielleicht zerstörend besorgt.

Gut mit Kindern und anderen Hunden, bilden treeing Wanderer feine Familienhaustiere. Sie sind verhältnismäßig einfach auszubilden und sind sehr der Mensch, der mit einem starken Wunsch bitte orientiert und eine Notwendigkeit an der Neigung. Sie sollten nicht in einem Haus mit kleinen Tieren jedoch wegen ihres starken Jagdinstinktes gehalten werden.

Der treeing Wanderer Coonhound benötigt die minimale Sorgfalt und nur bürstet und gelegentlich badet. Sein Verschütten ist durchschnittlich, aber es muss seine Ohren regelmäßig säubern und überprüft werden lassen, weil sie für Infektion anfällig sind. Diese Hunde leben ungefähr 12-13 Jahre.