Was ist ein Vulcanologist?

Ein Vulcanologist ist ein Wissenschaftler, der auf die Studie der Vulkane und der vulkanischen Tätigkeit spezialisiert. Vulcanologists sind normalerweise Geologen, die Vulcanology als ihr bestimmtes Feld der Studie gewählt, da viel Geologie in dieses wissenschaftliche Spezialgebiet mit.einbezogen. Arbeiten wie ein Vulcanologist kann unterschieden werden und ziemlich interessant, von der Beratung mit Regierungen bis zu dem Unterrichten auf dem Hochschulniveau reichend.

Das Ausdruck “vulcanologist† abgeleitet von Vulcan, der römische Gott des Feuers e. Einige Leute bevorzugen den wechselnden Rechtschreibungen Volcanology und den Volcanologist, abhängig von, dem man lokalisiert. Die meisten Vulcanologists abgeschlossen eine graduierte Ausbildung und Doktorgrad im Feld gehalten, und sie ausgeübt Geologie und die Wissenschaften von einem sehr frühen Alter en.

Wenn Leute erfahren, dass ein Vulcanologist auf Vulkane spezialisiert, bilden sie häufig ein spannendes Geistesbild eines schneidigen Wissenschaftlers, der in der Hand den Steigungen eines ausbrechenden Vulkans mit einem Notizbuch anhaftet. Während Vulcanologists in der praktischen Arbeit engagieren, erledigt die überwiegende Mehrheit ihrer Arbeit im Labor, analysiert Proben und ansieht historische Rekorde auf vulkanischer Tätigkeit r. Aus Sicherheitsgründen neigen Vulcanologists auch, es vorzuziehen, Fernüberwachungausrüstung zu benutzen, um Eruptionen, während sie auftreten, eher als, seiend auf Aufstellungsort zu studieren.

Eine breite Zusammenstellung der wissenschaftlichen Ausrüstung benutzt von den Vulcanologists, einschließlich Seismographen, empfindliche Ausrüstung, die verschiedene Niveaus der Gase in der Luft, Vorrichtungen lesen kann, die nach Ausbuchtungen in der Masse, die das Potenzial für eine Eruption anzeigen könnte und im Radar zum Blick in die Masse für Anhaltspunkte über wie suchen und warum Vulkane bilden. Labors sind für das Analysieren der Proben Schlüssel, die von den Felsen schwanken, die vom Aufstellungsort einer neuen Eruption zur vulkanischen Asche genommen, die Hunderte Jahre alt sein kann. Zusätzlich zum Betrachten der laufenden vulkanischen Tätigkeit, suchen Vulcanologists auch nach Zeichen der historischen Tätigkeit, die zur Verfügung stellen konnten Informationen über, wie die Masse bildete und wie sie ändert.

Das Primärziel eines Vulcanologist ist, mehr über, wie Vulkane arbeiten, using ankommende Daten und historische Informationen zu erlernen. Wenn ein Vulkan ausbricht, ist ein Vulcanologist normalerweise Teil der Mannschaft, die einen Evakuierungsplan für den Bereich formuliert, und Vulcanologists arbeiten auch an Frühwarnungsystemen, die entworfen, um Leute zu den Eruptionen zu alarmieren, bevor sie geschehen. Während es nicht noch möglich ist, vulkanische Eruptionen mit Gesamtgenauigkeit vorauszusagen, können Vulcanologists Stichwörter von der natürlichen Umwelt definitiv nehmen und Evakuierungen oder erhöhte Sicherheitsverfahren vorschlagen, wenn eine Eruption wahrscheinlich erscheint.