Was ist ein bewölkter Leopard?

Ein bewölkter Leopard ist nicht ein zutreffender Leopard, obgleich es mit Leoparden, sowie Tiger, Löwen und Leoparden zusammenhängt. Er hat ähnliche Markierungen zum Leoparden, aber ist viel kleiner. Bewölkte Leoparden bewohnen nur Borneo, Sumatra und einige Länder innerhalb Südostasiens. Wenig bekannt über das bewölkte leopard’s Verhalten im wilden, aber Forscher studiert bewölkte Leoparden in der Gefangenschaft eine Zeitlang. Die Physiologie der bewölkten Leoparden entwickelt, um fachkundige Baum-kletternde Fähigkeiten zu erlauben.

Normalerweise braune oder graue, bewölkte Leoparden leben im Tiefland und in den Gebirgsregionen von Südasien. Sie bewohnen trockene bewaldete Bereiche, Wälder des tropischen Regens und die Himalajavorberge. Bewölkte Leoparden können in Borneo, in Thailand, in China und in Nepal gefunden werden.

Das bewölkten verbreitete cloud-like Punktmuster des Leoparden gibt dieser wilden Katze seinen Namen. Mann bewölkte Leoparden wiegen bis 50 Pfund (23 Kilogramm), während Frauen näeher an 35 Pfund sind (16 Kilogramm). Diese Katzen haben einen equal-sized Körper und ein Endstück, jeden an ungefähr 3 Fuß (.9 m) in der Länge. Bewölkte Leoparden haben ungewöhnlich lange Hunde- Zähne, proportional länger als jedes andere moderne Fleisch fressende Tier. Wegen der ungewöhnlichen Struktur des bewölkten leopard’s Schädels, einige Forscher theoretisieren, dass der bewölkte Leopard genetische Riegel zum saber-toothed Tiger haben kann.

Zusätzlich zu einer einzigartigen Schädelstruktur hat der bewölkte Leopard einige körperliche Unterschiede von anderen grossen Katzen. Seine in hohem Grade gegliederten Knöchelverbindungen, Kurzschluss, starken Beine und breiten Tatzen lassen diese arboreal Katze Bäume klettern besser als jede mögliche andere Katze. Bewölkte Leoparden können einen Baum kopfüber absteigen und zu gehen oder gedreht von den Baumgliedern sogar anhaften. Tierexperten dachten ursprünglich, dass bewölkte Leoparden diese Fähigkeiten für die Jagd in den Bäumen verwendeten, aber jetzt im Allgemeinen darin übereinstimmen, dass die meiste Jagd aus den Grund erfolgt. Bewölkte Leoparden gewöhnlich schlafen oder stillstehen in den Bäumen während des Tages hen.

Wenig bekannt über die bewölkten leopard’s, die Verhalten im wilden verbinden, weil sie allein und in ihren Waldlebensräumen verschwiegen sind. Studie der sichernden cloudeds gezeigt, dass diese Sorte bis zum 2 Lebensjahren gewöhnlich sexuell fällig ist. Versuche, bewölkte Leoparden zu züchten getroffen Mischerfolg, da die Geschlechter neigen zu kämpfen und häufig beenden im Tod einer Frau. Wenn das Züchten erfolgreich ist, haben Frauen Sänften von bis fünf Jungen nach einem dreimonatigen Schwangerschaftzeitraum. Die Jungen bleiben mit ihrer Mutter bis das Alter von 10 Monaten.

Obwohl kein genauer Bevölkerungszählimpuls existiert, glauben Tierexperten im Allgemeinen, dass bewölkte Leoparden gefährdet. Umfangreicher Lebensraumverlust und ungültige das Pochieren, zum der bewölkten leopard’s Haut zu erreichen gedacht, eine bedeutende Abnahme in der wilden Bevölkerung verursacht zu haben.