Was ist ein flaumiger Specht?

Ein flaumiger Specht oder Picoides pubescens ist ein kleines Vogeleingeborenes nach Nordamerika. Flaumige Spechte sind extrem allgemein und können sogar in den weiten Nordreichweiten gefunden werden, solange es den Lebensraum gibt, der, sie zu stützen vorhanden ist. Diese Vögel sind ein vertrauter Anblick zu vielen nordamerikanischen Bewohnern und ihre Bevölkerungen sind beständige und gesunde, führende Wissenschaftler, sie als “least concern† in Erhaltung ausgedrückt einzustufen.

Der flaumige Specht ist der kleinste Specht, der in Nordamerika gefunden, und schaut dem haarigen Specht sehr ähnlich. Diese Vögel haben Schwarzweiss-Gefieder, das schwarz und in einigen Regionen Sahne- oder tan sein kann. Ihre Unterseiten sind weiß zu sahnen, und sie haben unterscheidende abgehaltene Schwarzweiss-Flügel und Endstückfedern. Schwarzweiss-Bänder gesehen auf den Kopf, mit einem kleinen Splotch von Weiß auf der Rückseite des Kopfes in den Männern.

Flaumige Spechte bevorzugen laubwechselnde Wälder. Der flaumige Specht bleibt häufig im gleichen Bereich gänzlich für das Leben, obgleich Vögel in den Bereichen, die während des Winters kalt wachsen, mit Zugvogelbestandn südwärts bewegen können, um das schlechte Wetter zu vermeiden. Sie nisten im faulen Holz, dem sie heraus aushöhlen, um einen Raum herzustellen und den Raum mit Barke und Flechte umgeben, um sie innen mischen zu lassen. Die Vögel essen Insekte, Samen und Beeren, die sie finden, indem sie faule Barke mit ihren Schnäbeln aufgliedern. Diese bestimmte Spechtsorte beschrieben häufig, da “acrobatic† und die Vögel in der Tat sehr aktiv sind, besonders in ihrer Suche nach Nahrung.

In der Natur lassen die Vögel einige Anrufe andere Vögel verbunden sein. Ein allgemeiner Ton ist eine Reihe hohes Quietschen, gefolgt von einem schnell wiederholten hohen “pik pik pik† Ton. Flaumige Spechte trommeln auch, um in Verbindung zu stehen. Während Leute häufig denken, dass das Trommeln an die Fütterung und das Nisten angeschlossen, sind die Vögel wirklich sehr ruhig, wenn sie für Nahrung jagen und Nester herstellen. Die klappernden Töne, die der flaumige Specht bildet, indem er schnell auf Holz trommelt, benutzt, um Spechten im Bereich zu signalisieren.

Diese Vögel sind häufige Besucher an den birdfeeders und sind in Nierenfett, eine Festlichkeit besonders vernarrt, die einige Birders auslassen, um Nachbarschaftsvögel anzuziehen. Das Vorhandensein eines flaumigen Spechts in einem Bereich ist in hohem Grade vorteilhaft, da diese Vögel Insekt, bestand und, wie andere Vögel unten zu halten helfen, Samen von den Beeren, Gräser und andere Anlagen durch ihre Rückstände zu verteilen. Während einige Leute die trommelnde Reizung finden können, schädigt es nicht die Bäume.