Was ist ein städtischer Park?

Ein städtischer Park ist alias grüner Raum, weil er einige Bäume, Gras oder Anlagen in einem Bereich liefert, der anders Beton und Plasterung besteht. Städtische Parks sind zur Öffentlichkeit zugänglich. Die Annehmlichkeiten, die dieser geöffnetes grünes Räume Angebot abhängig von jedem Park unterscheiden.

Größere städtische Parks können viele Erholungwahlen, wie Fußball- oder Baseballfelder, Bootfahrtrampen und Tennisgerichte haben. Sogar hat der kleinste städtische Park normalerweise einige gehende Spuren, sowie Bänke oder Picknicktabellen. Der Grundgedanke hinter Haben der allgemeinen Parks in den Städte ist, einen entspannenden im Freienraum sowie Räume für andere der körperlichen Verfassung zur Verfügung zu stellen Tätigkeiten Gehens oder. Kleinere städtische Parks können in der Mitte der Wohnkondominien oder der nahen Bürohaus befinden. Ein städtischer Park der Nachbarschaft kann einen Spielbereich für Kinder haben, die die Eigenschaften, die Ausrüstungs- und Schwingensätze klettern.

Einige städtische Parks sind ziemlich groß und umgeben Wälder und andere natürliche Umwelt e. Diese großen allgemeinen Parks genannt häufig städtische Parks. Sie sind gewöhnlich ein kurzer Antrieb von einem Stadtgebiet. Städtische Parks gefunden weltweit. Z.B. Jardine Park in Richibucto, New-Brunswick, Kanada, Eigenschaften Waterside, der mit Annehmlichkeiten wie Duschen, Restrooms, Münzenwäscherei, Brennholz und Kaminen sowie einen Swimmingpool kampiert.

Montag-Wasserfall und städtischer Park, ungefähr 15 Minuten von Ciudad Del Este (Stadt des Ostens) in Paraguay, Südamerika, enthält natürliche Wasserfälle und einen konservierten Wald. Wege, Stege und Betrachtungsbalkone für die Wasserfälle sind einige der Eigenschaften des Montag-Parks. Picknick und kampierende Anlagen sind auch hier zusammen mit Wasserbrunnen, Restrooms, einem Kaffee und einer Schenkungssteuer vorhanden.

Central Park in New York City ist einer der populärsten städtischen Parks in der Welt. Geschätzten 25 Million Leute besichtigen den amerikanischen städtischen Park jedes Jahr. Central Park kennzeichnet human-made Teiche und Seen sowie natürliche Waldbereiche. Das Eigentum umfaßt auch einen Zoo, Eiseisbahnen, einen Swimmingpool und ein im Freientheater.

Nachbarschaftsparks wurden zuerst in den Vereinigten Staaten in den 1900s nicht für grünen Raum, aber eher als Weise der Schaffung einer amerikanischen Erfahrung, um Immigranten mit.einzuschließen populär. Diese frühen städtischen Parks kennzeichneten Baseball-, Schwimmen- und Gymnastiktätigkeiten. Mit dem zunehmenwachstum der Städte und der Gebäude, hinzugefügt Regierung-finanzierten Nachbarschaftsparks dann mehr aus Klimagründen ima-. Nachbarschaften mit den gut-beibehaltenen Familienparks, die die Immobilien attraktiver sind zu den Käufern von Eigenheimen gebildet, gerade wie, Schulen habend und nah kaufend, taten vorbei.