Was ist eine Checkered Strumpfband-Schlange?

Die checkered Strumpfbandschlange ist eine Sorte Schlange mit unterscheidenden schwarzen Punkten. Diese Schlangen gefunden in den Bereichen von Kalifornien, von Arizona, New Mexiko, von Texas und von Kansas in den Vereinigten Staaten und auch in Mexiko und in Mittelamerika. Der wissenschaftliche Name für die checkered Strumpfbandschlange ist Thamnophis marcianus.

Normalerweise zwischen 18 und 42.5 Zoll (47.7-108 cm) lang sind checkered Strumpfbandschlangen Farbtöne des Brauns oder grün-braunes. Sie haben einen gelb-weißen Streifen auf ihren Rückseiten, der die Länge ihrer Körper, hellgelbe Bäuche reist und im Schwarzen, überprüfen-wie Markierungen bedeckt. Ihre Skalen keeled, das bedeutet, dass diese Schlangen zur Note rauer sind und mit den glatten, glatten Skalen gefärbt stumpfer als Schlangen.

Die checkered Strumpfbandschlange hat keinen Satztätigkeitszeitraum. In den kühleren Regionen ist diese Schlange normalerweise während des Tages aktiver. Andererseits in den wärmeren Regionen ist sie häufiger nächtlich. Checkered Strumpfbänder sind starke Schwimmer und können im Wasser tauchen, um erkannte Gefahr zu vermeiden. Wenn sie behandelt, freigeben sie häufig fäkale Angelegenheit und starken riechenden Moschus als Abwehrmechanismus en.

Trotz des Lebens meistens in den trockenen Regionen, gefunden checkered Strumpfbandschlangen normalerweise nahe einer Wasserquelle. Sie essen Eidechsen, Fische, wirbellose Tiere und kleine Säugetiere, aber ihre Lieblingsnahrung ist Amphibien. Obgleich diese Schlangen als harmlos zu den Menschen gelten, haben sie einen Giftstoff in ihrem Speichel, der zu ihrem Opfer lebensgefährlich ist. Der Giftstoff kann Entzündung verursachen den Menschen, wenn er gebissen. Checkered Strumpfbänder gelten als sehr sanftmütig, jedoch und beißen selten.

Anders als viele anderen Schlangesorten tragen Strumpfbandschlangen Phasenjunge. Zwischen Juni bis August wird ein weibliches checkered Strumpfband Sekundärteilchen der Geburt 6-18. Die Junge sind ungefähr 8-9.25 Zoll (20.3-23.5 cm) lang. Jugendliche Schlangen essen häufig Massenwürmer.

Es gibt drei Unterarten der checkered Strumpfbandschlange. Thamnophis marcianus bovallii gefunden hauptsächlich in Nicaragua, und Thamnophis marcianus praeocularis gefunden in einigen Regionen von Mittelamerika. Thamnophis marcianus marcianus oder Marcys checkered Strumpfbandschlangen, sind die Primärunterart, die in den Vereinigten Staaten und im Nordmexiko gefunden. Diese Sorte häufig verkauft wie ein Haustier und aufweist eine Albinofarbenform t.

Obwohl Strumpfbandschlangen im Allgemeinen allgemeine sind und diese Strumpfbandsorten ist ein populäres Haustier, in Kansas, die checkered Strumpfbandschlange gilt als eine bedrohte Sorte. Es verzeichnet, wie durch das Kansas Nongame und bedrohte Art geschützt fungieren. Bereiche des Landes in Südkansas beiseite gesetzt worden, um seinen Lebensraum zu konservieren.