Was ist eine Erle?

Das Ausdruck “alder† benutzt, um Bäume und Sträuche in der Klasse Aldus zu beschreiben, die weit überall in den mäßigen Zonen der Nordhalbkugel verbreitet. Es gibt einigen Gebrauch für Erleholz und reicht von rauchenden Fischen bis zu Möbeln, und es ist ein Aushalten und ein populäres Holz, besonders in den Vereinigten Staaten.

Erlen sind laubwechselnd und verlieren ihre Blätter im Winter, und sie sind auch blühen und tragen blühen in Form von Catkins. Catkins sind zylinderförmige Blöcke der sehr kleinen Blumen, die Art wie des Sinkens schauen, gefiederte Finger; Blütenstaub von den männlichen Catkins erreicht die viel kleineren weiblichen Catkins, die zu den cone-like Strukturen entwickeln, einmal, das sie befruchtet. Die Bäume haben die einfachen, gezahnten Blätter und unterscheidend schuppige Barke, die häufig tief in den älteren Exemplaren Löcher gebildet wächst.

Diese Bäume sind Mitglieder der Birkenfamilie, Betulaceae, und sie bevorzugen feuchte, kühle Umwelt. Sie können häufig finden, dass Erlebäume entlang einem Strom, z.B., und einigen Leuten die Bäume benutzen, um mögliche Quellen des Grundwassers und der Frühlinge zu kennzeichnen. Erlen sind auch sehr starke, schnell wachsende Bäume, die ein eindeutiger Vorteil nach einem Feuer oder auf schädigendem Land sein können. In einigen Regionen gepflanzt Erlen zur Abnutzungsteuerung, um den Verlust des Mutterbodens in den Regionen zu verhindern, die von der Vegetation entblößt worden. Die Bäume zur Verfügung stellen auch Lebensraum für Vögel, und sie zusammenpassen häufig mit dem nitrogenfixierenden Bakterium wüchs und verbessern den Boden, in dem sie wachsen.

Eine besonders berühmte Vielzahl der Erle ist die rote Erle, die unterscheidend farbiges Holz produziert. Das Holz ist tatsächlich Rot, wenn kürzlich geerntet, obgleich es zu einem reichen Gelb als es altert mildert. Viele Möbelhersteller mögen rote Erle benutzen, und sie ist auch zum Rauchen gut angepasst. Die Haltbarkeit des Holzes ist auch ein wertvolles Merkmal; Erleholz ist gegen Fäule- und Insektplagen beständig, die ist, warum viele Leute sie historisch in den Grundlagen benutzten.

Zusätzlich zu für ihr Holz verwendet werden, können Erlen zu den dekorativen Zwecken auch gepflanzt werden. Einige Leute finden Erlen, ziemlich ästhetisch zu gefallen, und weil sie schnell wachsen, können sie in einem Bereich gepflanzt werden, in dem einem Privatlebenschirm als wichtig gilt. Die Bäume nehmen gut zur Beschneidung und zur Formung, für Leute, die einen kontrollierteren Blick wünschen, oder sie können natürlich wachsen lassen werden, in diesem Fall ein Dickicht stufenweise bildet.