Was ist eine Felsen-Schönheit?

Eine Felsenschönheit ist eine Sorte Angelfish, der der Pomacanthidae Familie gehört. Es bekannt für seine unterscheidende Mischung der gelben und blauen Farbtöene. Die Fische werden in den tropischen Regionen des Atlantiks gefunden. Anders als viele anderen tropischen Fische leben sie hauptsächlich weg von den Ozeanschwämmen, aber bekannt auch, um andere Tiere wie Quallen zu essen. Obwohl die Fische attraktiv sind, sind sie nicht allgemein für eine Aquariumumwelt wegen ihres Angriffs verwendbar.

Felsenschönheitsfische werden normalerweise in Riffbereiche des Atlantiks gesehen. Wie anderer Angelfish lebt die Felsenschönheit im seichten, tropischen Wasser. Aus diesem Grund werden es am allgemeinsten auf der westlichen Seite des Atlantiks gefunden. Die Fische können im Wasser leben, das so seicht ist wie 10 Fuß (ungefähr 3 Meter), aber werden normalerweise viel tiefer als dieses gefunden.

In der Farbe sind Felsenschönheitsfische sofort erkennbar. Dieses liegt an ihrem hellen gelben und blauen Körper. Normalerweise ist das Gesicht der Fische, mit der mittleren Region des Körpers ein dunkleres Blau gelb. Die Fische entwickeln gewöhnlich sich ein zu Maximum von 8 Zoll (20 cm) in der Länge.

Die Diät des Felsenschönheit Angelfish ist eine der unterscheidenen Eigenschaften, die mit anderer Sorte verglichen werden. Obgleich die Fische Algen, Plankton und andere kleine Tiere essen, besteht seine Diät groß aus Schwämmen. Diese sind Seetiere, die die Körper haben, die von einer Geleesubstanz gebildet werden und werden in den Riffen gefunden. Dieses ist einer der Hauptgründe, warum tropische Fischenthusiasten es häufig schwierig, Felsenschönheitsfische zu halten finden.

Relativ wenig bekannt über die reproduktiven Gewohnheiten der Felsenschönheit, aber es wird gedacht, dass die Fische mit langfristigen Partnern bleiben können. Dieses ist, weil die Fische in den Paaren während des Jahres und nicht gerade während der züchtend Jahreszeit gefunden werden. Um zu reproduzieren, bewegen sich die Paare der Fische auf seichteres Wasser bevor sie die Eier und die Samenzellen freigeben. Während dieses Prozesses können die weiblichen Fische Millionen Eier in einem freigeben gehen.

Angelfish im Allgemeinen werden in den flachen Bereichen des Riffs in den tropischen Teilen der Hauptozeane gefunden. Die Gruppe bekannt für ihre in hohem Grade bunten Markierungen und sind aus diesem Grund häufig unter der erkennbareren Sorte in einer Riffumwelt. Obgleich Felsenschönheit Angelfish nicht normalerweise in der Gefangenschaft gehalten werden, gibt es anderen Angelfish, das gut mit einer künstlichen Umwelt fertig werden. Normalerweise sind diese Fische ohne fachkundige einziehenmuster.