Was ist eine Friedenslilie?

Die Friedenslilie, einige Vielzahl von der Anlage Spathiphyllum enthalten ist ein sehr populärer Houseplant. Es kann genannt werden die Wandschrankanlage, weil es wenig Licht benötigt, und tut tatsächlich gut in den niedrigen hellen Bereichen Ihres Hauses. Die Friedenslilie blüht jedes Paar von Monaten, wenn es gesund ist und produziert weiße Blumen mit einem langen Staubgefässe, das einer Callalilie ähnlich ist. Eine Friedenslilie ist- ein allgemeines Geschenk zu den Leuten an den Begräbnissen und an den Denkmälern, und Sorgfalt der Anlage kann Ihnen für viele Jahre versichern eine gesunde Friedenslilie.

Die Friedenslilie ist- im Ursprung tropisch, und abhängig von seiner Vielzahl kann Blätter bis zu einem Fuß in der Länge haben (.31 m). Das Laub ist ein tiefes, glänzendes Grünes und die Anlage, wenn in der Blüte, kann wie vier Fuß (1.22) so hoch sein. Die Anlage wächst gut und sollte repotted jedem Paar von Jahren oder sogar getrennt werden. Die Anlage in seinem Topf rootbound wird, wahrscheinlicher erfordert sie grössere Mengen Wasser.

Die Friedenslilie zu wässern ist- normalerweise ein Thema der Debatte. Viele vorschlagen le, die Anlage einmal wöchentlich zu wässern. Andere im Garten arbeitenexperten vorschlagen re, dass Sie beste ÜberprüfungsWasserversorgung können, indem Sie sehen, wenn der Boden feucht ist. Der Boden sollte feucht immer fühlen, aber die Friedenslilie sollte nicht in einem Behälter des Wassers sitzen. Sie konnten den Betriebsbehälter des Extrawassers leeren und definitiv warten wünschen, um für eine Woche wieder zu wässern, als diese auftritt. Wenn Sie die Anlage beachten, geringfügiges in die Signale des Laubs auch sinken, dass die Anlage eine Spitze des Wassers benötigen kann.

Um blühend sicherzustellen, empfehlen im Garten arbeitenfachleute die Anlage alle 2-3 Monate zu befruchten. Wenn die Friedenslilie ablehnt zu blühen, kann sie rootbound sein, herausgestellt Entwürfen oder kann in zu vielem Licht sein. Die Zutaten des übermäßigen Laubs kann einen blühenden Zyklus auch antreiben.

Da die Anlage zuhause ist, anzieht sie nicht allgemein Plagen t, obgleich die gelegentliche Friedenslilie eine Scherfleinplage hat. Sie können die meisten Plagen und die Krankheiten der Anlage verhindern, indem Sie hinunter die Blätter jede wenigen Wochen mit einem feuchten Tuch abwischen. Auch die Friedenslilie sollte nie in den Temperaturen kälter als 40 Grade Fahrenheit (4.44 C) sein während irgendeines ausgedehnten Zeitabschnitts.

Ökologen gefeiert die Friedenslilie, damit seine Fähigkeit die Luft säubert und Chemikalien wie Formaldehyd und Kohlenmonoxid von der Luft entfernt. Die NASA leitete eine Untersuchung über Houseplants und nannte die Friedenslilie unter den Spitzen10 Anlagen für das Entfernen der Innenchemikalien und das Luft “greener.† trotz seines Nutzens halten, ist- die Friedenslilie nicht für jedes Haus.

Die Anlage ist giftig. Eingenommen durch Kinder kann sie Mundgeschwürbildungen und das Erbrechen verursachen. Eine kleine Menge Blätter, die durch einen Hund oder eine Katze gekaut, ist sogar gefährlich und möglicherweise lebensgefährlich. Wenn Sie vermuten, dass ein Kind oder ein Tier Friedenslilie gegessen, sollten Sie mit Giftsteuerung sofort in Verbindung treten. Zur Sicherheit aller Bewohner in Ihrem Haus, vorschlugen it’s, dass Sie nicht Friedenslilien halten, wenn Sie Kinder oder Tiere haben.