Was ist eine Gopher-Schildkröte?

Die Gopher-Schildkröte ist in die südöstlichen Vereinigten Staaten gebürtig. Sie entwickelt sich zu ungefähr 12 Zoll (30 Zentimeter) lang und ist groß ein Herbivore. Gopher-Schildkröten sind wegen der großen Bauten einzigartig, die, sie, die Schutz, nicht nur für selbst zur Verfügung stellen, aber auch für viele anderen Geschöpfe herstellen.

In Durchschnitt bekannt weniger als 1 langes Fuß (30 Zentimeter), die Gopher-Schildkröte, um zu wachsen solange 16 Zoll (40 Zentimeter) und normalerweise wiegt nicht mehr als 30 Pfund (14 Kilogramm). Seine vorderen Beine sind ausgedehnt und für das Graben flach, während seine rückseitigen Beine stark und Säulen sind. Hatchlingschildkröten sind im Allgemeinen 1 bis 2 Zoll (2.5 bis 5 Zentimeter) lang und wachsen ungefähr 3/4 eines Zoll (2 Zentimeter) pro Jahr. Gopher-Schildkröten leben, um in 100 Jahren zu sein alt.

Gopher-Schildkröten wohnen in Florida, in Südgeorgia, in South Carolina und in Mississippi sowie in Alabama und Ostlouisiana. Ihre Umwelt besteht sich scheuert, Kiefer flatwoods und Stranddünen. Ein verwendbarer Lebensraum muss aus sandigem Boden für grabende Bauten, sonnige Bereiche und viel der kleinen Anlagen für Nahrung bestehen.

Die tägliche Diät der Schildkröte umfaßt niedrig-wachsende Anlagen, meistens Gräser und Hülsenfrüchte. Sie essen auch Äpfel, Brombeeren und andere Früchte. Obgleich hauptsächlich Herbivores, diese Schildkröten bekannt, um tote Tiere oder Ausscheidung zu reinigen. Die meisten ihres Wassers kommt von ihrer Nahrung, und sie sind nur überhaupt gesehenes Trinkwasser zuzeiten der Dürre.

Der ungewöhnliche Name für dieses Tier kommt von der Tatsache, dass er in den großen Untertagebauten verursacht und lebt, ganz wie Gopher tun. Dieses ist ein ungewöhnliches Merkmal für Schildkröten, wie die meisten über Boden leben und im Unterholz oder in der Bürste sich verstecken. Die Bauten schützen die Gopher-Schildkröte vor Fleischfressern und vor den Elementen. Sie unterscheiden sich an Größe und können überall von 6 Fuß (1.8 Meter) zu 50 Fuß (15 Meter) lang sein berechnen 30 Fußes (9 Meter). Gewöhnlich sind sie zwischen 3 bis 20 Metern der Füße (0.9 bis 6) tief.

Die Bauten, die diese Tiere erzeugen, sind zu den Oekosystemen wichtig, denen Gopher-Schildkröten in vorwärtskommen. Dieses ist, weil sie Häuser für andere Tiere wie Schlangen, Frösche, Mäuse, Füchse und Graben der Eulen zur Verfügung stellen. Manchmal leben diese Geschöpfe mit Schildkröten zusammen. Zu anderen Malen liegen sie dort, nachdem der Bau verlassen worden ist.

In Florida wird die Gopher-Schildkröte als bedrohte Sorte verzeichnet. Viele Schildkröten wurden von ihrem Lebensraum genommen, um die Haustiere zu werden und entfernten sie von der züchtend Lache. Heute ist die größte Drohung zur Gopher-Schildkröte Lebensraumzerstörung.