Was ist eine Uferzone?

Eine Uferzone ist ein Bereich um einen Strom oder einen anderen Wasserlauf, der unterscheidende Vegetation und andere Eigenschaften hat, die sie vom Land über der Uferzone hinaus trennen. Uferzonen tragen einige wichtige Sachen zur natürlichen Umwelt bei, wenn viele Erhaltungsgruppen die Wartung und die Wiederherstellung von Uferzonen zugunsten der Umwelt fördern, in ihren Regionen. Eigenheimbesitzer, die entlang Riverbanks und Strömen leben, werden auch angeregt, gesunde Uferzonen herzustellen, die zusätzlich zum Aufwerfen von Vermögenswerten und zum Fördern der Umwelt attraktiv schauen.

Das Wort “riparian† kommt vom lateinischen ripa, das “bank bedeutet, das †, welches die Tatsache bezieht, dass die Uferzone in den Bänken des Flusses anfängt. Die Breite einer Uferzone schwankt, abhängig von maßgeblichen Bedingungen in der Region und in der Menge der menschlichen Störung, die aufgetreten ist, und die Zone kann Sumpfgebiete sowie festen Boden umfassen. Sie können eine Uferzone hören, die als ein Uferwald, ein Uferpuffer oder ein Uferlebensraum, abhängig von regionalem Wortgebrauch gekennzeichnet ist.

Eine Uferzone zu beschmutzen ist normalerweise sehr einfach, da eine gesunde Uferzone als Band des Grüns entlang den Bänken des Flusses erscheint. Es bewirtet häufig eine Zusammenstellung der Bäume zusammen mit anderen Anlagen, die wie feuchte Umwelt und in einer gesunden Umwelt, die Anlagen extrem verschieden sind. Die Umwelt der Uferzone ist auch für eine Zusammenstellung der wild lebender Tiere wie Vögel, Schmetterlinge, Bienen, und so weiter freundlich, und manchmal größere Tiere bilden ihre Häuser in einer Uferzone außerdem.

Einige wichtige Aufgaben werden durch Uferzonen wahrgenommen. Eins von den wichtigsten ist Abnutzungsteuerung; Uferzonen verhindern Abnutzung, wenn die gebürtigen Anlagen tiefe Wurzeln in den Boden senden, um ihn weg von zerbröckeln und von sich waschen zu halten. Die Anlagen dienen auch, als die Verschmutzungsstofffallen, die Menge des Abflusses verringernd, der das Wasser einleitet und sie Sediment snag und garantieren, dass das Sediment heraus nicht zum Meer gewaschen wird.

Haben einer well-stocked Uferzone hilft auch, die umgebende Temperatur zu steuern und hält Temperaturen Moderate um das Wasser, anstatt, radikale Fluktuationen zu erlauben. Mit viele gebürtigen Sorten beruhen auf verhältnismäßig beständigen Temperaturen, weil dieses ist, was sie haben entwickelt, um zu leben, also schätzen sie die Temperaturregelung, die durch die Uferzone angeboten wird. Der Lebensraum, der durch die Uferzone angeboten wird, ist auch, besonders für Sorten wichtig, die von den menschlichen Bevölkerungen gedrückt werden.