Was ist eine Venus Fliegenfalle?

Eine Venus Fliegenfalle ist eine Art Anlage, die Fleisch fressend ist und hauptsächlich auf Insekte und Spinnen einzieht. Sein lateinischer Name ist Dionaea muscipula, und er ist als exotische Anlage für Hauptbearbeitung populär. In der Hauptströmungskultur erzielt er auch eine hohe Stufe der Popularität, wenn die Venus Fliegenfalle in den verschiedenen Büchern, in den Fernsehsendungen und in den Filmen erscheint, in den Jahren.

Die meisten Anlagen erhalten ihre Nährstoffe vom Boden, in dem sie wachsen. Ein kleiner Teil Anlagen erhalten jedoch ihre Nährstoffe von den Tieren, die sie verfangen und verdauen. Auf dieser Anlagen beziehen als Ganzes als Fleisch fressende Anlagen, obgleich sie fünf verschiedene Familien und mehr als Klassen Dutzend bedecken. Die meisten Fleisch fressenden Anlagen sind verhältnismäßig passiv und voll gebrauchen Mechanismen wie klebrige Oberflächen oder Krüge Flüssigkeit, um ihr Spiel zu verfangen. Zwei Arten Fleisch fressende Anlagen gebrauchen jedoch eine viel aktivere Schnellfalle, um ihr Opfer zu verfangen: die Venus Fliegenfalle und die Waterwheelanlage.

Die Venus Fliegenfalle ist nur zum North Carolina und zu South Carolina in den Vereinigten Staaten, im Sumpfland gebürtig, in denen es sehr wenige gibt im Boden gefunden zu werden Nährstoffe. Die Anlagen gefunden auch natürlich in den Teilen von Nordflorida und angebaut weit von den laienhaften und Berufsgärtnern -.

Der genaue Mechanismus, durch den Venus Fliegenfallen ihr völlig verstandenes Opfer noch isn’t gefangennehmen, aber der allgemeine Mechanismus ist. Jedes Blatt auf einer Venus Fliegenfalle hat zwei eindeutige Vorsprung, die sind, was Schnell geschlossen zum Sicherungsopfer. Diese Vorsprung haben empfindliche Haare auf ihnen, die als Triggermechanismen auftreten, um die Venus Fliegenfalle zu veranlassen zu schließen. Wenn die Haare durch ein Insekt berührt, schwellen leicht schlagen die Vorsprung etwas und von einem konvexen Körper zu einer konkaven Form und zu einem Reißen, die geschlossen. Einmal geschlossen, fortfährt das Insekt zum Dreschflegel ungefähr hr, weiter, die Haare aufregend und die Vorsprung veranlassend zu schwellen fortzufahren, bis sie vollständig versiegeln.

Sobald versiegelt, anfängt die Venus Fliegenfalle, das Insekt innerhalb der Siegelvorsprung zu verdauen. Dieser Prozess nimmt eine ungefähr Wochen- und Hälfte, und die Nährstoffe des Insekts aufgesogen durch den Vorsprung in die Anlage. Sobald das Insekt vollständig verdaut worden, wieder öffnen die Vorsprung langsam, und die Falle zurückgestellt effektiv stellt, um ein anderes Insekt zu erwarten, um auf ihr zu landen.

Venus Fliegenfallen sind ziemlich heikel, zu Hause zu wachsen, aber es gibt eine große Gemeinschaft der Enthusiasten, die sie wachsen und anbietet Unterstützung denen t, die sie wachsen möchten. Die Grundleute der Nr. eine haben Schwierigkeit, Venus Fliegenfallen zu wachsen sind, dass sie Anlagen empfangen, die bereits in einem armen Gesundheitszustand, wenn sie sie kaufen, müssen einen ansteigenden Kampf so dann kämpfen, um sie gesund wieder zu erhalten sind. Die Venus Fliegenfalle kann in einem Topf zuhause oder draußen gehalten werden entweder, obgleich sie intensiven Kältebrunnen nicht überhaupt behandeln können. Viele Kulturvarietäten der Venus Fliegenfalle existieren. Einiges vom populärsten mit.einschließen den grossen Mund, die Kiefer, das königliche Rot und den roten Drachen.

In der Volkskultur fasziniert die Venus Fliegenfalle people’s Fantasien, als fast animal-like Anlage. Die berühmteste Venus Fliegenfalle in den Mitteln ist ohne Zweifel das fiktive Audrey II in wenigem Geschäft von Grausigkeiten, aber Venus Fliegenfallen erscheinen als Schufte und Helder in alles von Karikaturen zu Fernsehsendungen zu den Videospielen, wie Prüfer-Gerät, der Legende von Zelda, Supermario-Brüder, von Simpsons und von Addams Familie.