Was ist eine Wanze Zapper?

Ein Wanze zapper ist eine Vorrichtung, die Licht benutzt, um ein Insekt anzuziehen, und durch Stromschlag tötet dann das Insekt und verursacht Tod. Leute benutzen häufig das Wanze zapper, um auf Insektbestandn in ihren Hinterhöfen oder auf ihren Patios zu verringern. Jedoch scheinen einige der Hauptinsekte, die man, wie Moskitos töten wollen, gegen den Charme eines summenden Lichtes verhältnismäßig immun und vermeiden das Wanze zapper. Andere wertvolle Insekte, wie Motten und Schmetterlinge, die keinen Schaden zu den Menschen aufwerfen, erhalten zum Licht angezogen und erleiden die ungelegenen und nicht notwendigen Todesfälle.

Reklameanzeigen behaupten häufig das Wanze zapper, um eine “new† Entwicklung zu sein. Jedoch ist das Wanze zapper wirklich in 70 Jahren alt. William Folmer und Harrison Chapin bildeten das erste 1934. Das Wanze zapper durchgemacht etwas geringfügige Änderungen im Laufe der Zeit Zeit, aber es ist im Wesentlichen noch die gleiche Maschine mit der gleichen leitenden Direktion.

Das Wanze zapper ähnelt ein wenig einem Ineinander greifenhaus. Es hat eine Oberseite, oder Dach, das Wanzen innen hält und die folgende Schicht schützt, die einen kleinen Leistungstranformator enthält, der zum Liefern bis zu einem 2000 Volt fähig ist, zap zu den Drahtrasterfeldern an der Unterseite. Zwischen den Drahtrasterfeldern und der Unterseite ist ein Licht, das in Leistung in Watt schwanken kann. Die Glühlampe neigt, Leuchtstoff zu sein, die leider nicht Moskitos anzieht.

Wenn ein unverdächtiges Insekt in das Licht fliegt, hört man ein elektrisches zap, ähnlich einem kurzen Summen einer Biene, das, Insekt so ist zu bedeuten jetzt tot. Tote Insekte ansammeln an der Unterseite des Wanze zapper. Das Wanze zapper muss häufig geleert werden, da es leicht über Nacht auffüllen kann.

Ein Interesse auf das Wanze zapper ist, dass es mehr Insekte zum one’s Yard wirklich anziehen kann, eher als, sie abstoßend. Auch, da es hauptsächlich harmlose Insekte zaps, kann es mehr Schaden als gut zur Umwelt tun. Forscher haben neuentwickelt eine Art Wanze zapper, das eine ungiftige Chemikalie ausstrahlt, die Octenol sowie Kohlendioxyd genannt. Diese zwei Chemikalien anziehen Moskitos n und können wirkungsvolleres schließlich prüfen, wenn sie sie beseitigen.

Für Extraschutz jedoch sollte man nicht auf dem Wanze zapper alleine beruhen. Zitronengraskerzen haben einen abstoßenden Faktor des Moskitos, und außerdem, besonders mit den Gefahren des Westnil-Virus, das von den Moskitos abgeschlossen, kann die beste Verhinderung der Gebrauch der Hautinsekt Repellants sein, die DEET enthalten. Insekt Repellants müssen sorgfältig benutzt werden, aber sie sind wirkungsvoll, wenn sie Bissen verhindern. Vermeidung das Gehen draußen während der Stunden kurz vor Sonnenaufgang und nachdem Sonnenuntergang, wenn Moskitos am überwiegendsten sind, Ihr Risiko von gebissen werden auch beseitigen kann.