Was ist eine rotgeflügelte Amsel?

Eine rotgeflügelte Amsel ist das kleine Agelaius phoeniceus Eingeborene nach Nordamerika. Es ist ein Liedvogel mit einer lauten, gebrochenen Art des Schreies. Es ist ein passerine Vogel, da sein Auftrag Passeriformes ist, der Singvögel und hockende Vögel besteht. Finke, jays und Trällerer sind Beispiele anderen Passeriformes. Icteridae ist der wissenschaftliche Name für Amseln.

Die männliche rotgeflügelte Amsel ist alles samtartige Schwarze außer seinen Schultern, während die Frau der Sorte ein allover gesprenkeltes Braun ist. Diese Schultern oder Epauletten, haben einen orangeroten dreieckigen Flecken auf dem oberen Teil mit einem Sahneabschnitt unter ihm. Dieser Vogel verwechselt häufig für die Tri-farbige Amsel, die ungefähr die selbe Größe ist. Der Unterschied zwischen den zwei Amseln ist ziemlich subtil, da die rotgeflügelten Epauletten gewöhnlich verglichen mit dem blaueren Rot der Tri-farbigen Amsel ein Orangerotes sind. Die weißen Markierungen auf den Tri-farbigen Epauletten der Amsel sind häufig außerdem weniger gelblich.

Obgleich die Agelaius phoeniceus Amsel nordamerikanisch ist, gefunden es auch in Mittelamerika. Während der Sommermonate ist der Bestand der rotgeflügelten Amsel hauptsächlich in Kanada. In den Wintern bevorzugen rotgeflügelte Amseln die Klimata von Mexiko und von Mittelamerika. Der Rest des Jahres, Agelaius phoeniceus ist meistens in den Vereinigten Staaten. Sümpfe und Felder sind die bevorzugten Lebensräume der rotgeflügelten Amseln, aber sie leben auch in grasartigem, Hochlandbereiche außerdem.

Anders als die unterscheidend farbigen Schultermarkierungen, die die rotgeflügelte Amsel von anderer Sorte unterscheiden, hat es auch einen lauten Schrei und kann von seiner Gegend schützend konkurrenzfähig sein. Rotgeflügelte Amseln versuchen sogar, große Tiere sowie Menschen in Angriff zu nehmen, um ihre Nester zu schützen. Sie haben eine einzigartige Betrieb- und Hopfengangart, wenn sie nach Nahrung auf Bodengleiche suchen. Rotgeflügelte Amseln einziehen auf Körner, Samen und Beeren sowie eine Vielzahl der Insekte d.

Agelaius pheniceus Vögel berechnen ungefähr 8 Zoll (20 cm) in der Länge, wenn die Frau etwas kleiner ist, an Größe. Rotgeflügelte Amseln sind gewöhnlich Teil große Mengen, die andere Arten Amseln umfassen können. Diese Mengen können einiges Million Vögel für roosting und das Abweichen umfassen. Sie bekannt, um ihre Wurzeln mit anderen Sorten Vogel zu teilen.

Die weibliche rotgeflügelte Amsel errichtet das Nest vom Gras in den Büschen oder von den Cattails. Sie legt bis zu ungefähr fünf Eiern, die mit den purpurroten und braunen Markierungen hellblau sind. Innerhalb 15 Tage sind die jungen rotgeflügelten Amseln bereit, das Nest vorübergehend zu lassen. Sie lassen das Nest dauerhaft nicht für ungefähr andere drei Wochen.