Was ist spanisches Moos?

Spanisches Moos ist eine epyphytic Anlage in der Bromeliad Familie, die auch Ananas miteinschließt. Epyphytic Anlagen leben völlig über Boden und bauen auf andere Anlagen und Bäume für Unterstützung für ihre Luftwurzeln, und während sie nicht normalerweise parasitsch sind, können sie Probleme für die Anlagen verursachen, die sie an wachsen. Spanisches Moos wird im amerikanischen Süden, zusammen mit Mittel- und Südamerika gefunden, und im Süden besonders, ist es eine ziemlich ikonenhafte Anlage.

Physikalisch ähnelt spanisches Moos nah der Flechte, die als usnia bekannt ist. Es hat lang und schleppt Stämme, die zum Grau in der Farbe grünlich sind, umfaßt in den feinen Haaren und in den Klein. Die Haare und die Skalen sind in der Lage, Wasser, Kohlendioxyd und Nährstoffe von der Luft aufzusaugen und tanken Fotosynthese, um das spanische Moos zu stützen, da es wächst. Gelegentlich setzt die Anlage heraus kleine gelbe Blumen.

Diese Anlage bekannt formal als Tillandsia useneoides, wenn das spezifische Epitheton sein Aussehen bezieht, zum usnia. Sie wächst allgemein auf den Bäumen, gibt ihm viel des Raumes, lang schleppende Matten der Stämme und der Wurzeln zu entwickeln, und durchaus verursacht einen unterscheidenden Anblick. Viele südlichen Romane schließen eine Szene unter dem spanischen Moos ein, und die Anlage wird auch benutzt, um eine gotische Stimmung für eine Szene zu verursachen.

Obgleich spanisches Moos nicht parasitsch ist, kann es die Anlagen noch verletzen, die es an wächst. Wenn die Matten besonders gut entwickelt wachsen, können sie das Versorgungsmaterial des Lichtes zum Wirtsbaum abschneiden und es schwierig bilden, damit der Baum fotosynthetisiert. Große Matten des spanischen Mooses bauen auch den Windwiderstand auf und weniger wahrscheinlich lassen Bäume starke Winde überleben. Aus diesem Grund entfernen einige Leute spanisches Moos von ihren dekorativen Bäumen, um zu garantieren dass sie vorwärtskommen.

Historisch hat spanisches Moos einigen Werbungsgebrauch gehabt. Viele Schifffahrtsgesellschaften im Süden benutzten spanisches Moos als Verpackungsmaterial, da es leicht und isolierend ist und bildeten es Ideal für empfindliche Einzelteile der Verpackung. Sie wird auch in getrockneten Blumenvorbereitungen und als mit Laub bedeckenmaterial für eingemachte Anlagen verwendet, um den Boden feucht zu halten. Viele machen in Handarbeit und Gartenspeicher verkaufen Beutel oder Blöcke des spanischen Mooses, für die, die sie in den Projekten verwenden möchten.