Was sind Akazien?

Akazien sind Bäume und Sträuche in der Klasse Akazie. Akazien können auf jedem Kontinent auf Masse außer Antarktik natürlich gefunden werden, und sie kultiviert absichtlich für eine Vielzahl von Zwecken. Die ikonenhaftsten Akazien sind vermutlich die, die der rauen Umwelt der afrikanischen Savanne angepasst, aber mit über 800 Sorten in dieser Klasse, sind Akazien tatsächlich ziemlich verschieden.

Es gibt zwei Hauptarten Akazie. Eine Art produziert die kleinen, gefiederten Blätter, die ideal zu den heißen Klimata entsprochen. Wenn Bedingungen für Fotosynthese vorteilhaft sind, können die Blätter verdrehen, um die maximale Menge der Fläche der Sonne auszusetzen, aber, wenn das Wetter rau erhält, können die Blätter bis falten verringern ihre herausgestellte Fläche und das Risiko von gebrannt werden verringern. Andere Akazien spezialisiert flach gedrückte Stämme, anstelle von den Blättern. Viele Sorten haben auch Dornen, und alle Sorten produzieren Blöcke der Blumen mit den mehrfachen Staubgefässen, die sie veranlassen, sehr flockig auszusehen.

Diese Mitglieder der Erbsenfamilie gefunden hauptsächlich in den tropischen und subtropischen Regionen. Dank die Dornen, bekannt sie manchmal als thorntrees, und einige Leute können auf Akazien als Zweige auch beziehen. In der natürlichen Umwelt können Akazien sehr wichtig werden, weil sie Nahrung und Schutz für eine große Vielfalt der Tiere zur Verfügung stellen. Einige afrikanische Akazien aufbauen sogar symbiotische Beziehungen zu den Geschöpfen wie den Ameisen u und herstellen einen Lebensraum für die Ameisen als Ausgleich für Schutz vor Insektplagen.

Die Eintragfäden und die Samen einiger Akaziensorten benutzt in der asiatischen Küche, und Akazienhonig ist auch in vielen Regionen für sein mildes, helles Aroma taxiert. Akazienhonig ist sehr langsam zu kristallisieren und bildet ihn appellierend Honigproduzenten, die ihren Honig versenden möchten. Einige Akazien benutzt für ihr Hartholzbauholz, während andere behandelt werden können, um Gerbsäuren und verschiedene Gummis zu extrahieren. Handels- nützliche Akaziensorten kultiviert aktiv in vielen Regionen der Welt, besonders in der rauen Umwelt, in der die herkömmliche Landwirtschaft nicht erfolgreich sein.

Akazien können auch dekorativ benutzt werden. Einige Sorten sind ziemlich dekorativ, und die Dornen können ein Abschreckungsmittel zu unerwünschten Besuchern sein. Jedoch Leute, die Akazien benutzen möchten, während dekorative Anlagen beachten wünschen können, dass einige Leute zum Akazienblütenstaub allergisch sind. Akazien produzieren viel Blütenstaub, wenn sie gesund sind, und Leute mit solchen Allergien können wässrige Augen, eine runny Nase oder auf die Schwierigkeit stoßen, die wenn sie atmet, herausgestellt.