Was sind Magnolien?

Magnolien sind blühende Pflanzen in der Klasse Magnolie, die über 200 Sorten enthält. Viele Leute verbinden die Magnolie mit dem amerikanischen Süden, in dem Magnoliebäume ziemlich reichlich vorhanden sind, obgleich diese Anlagen in anderen Regionen der Welt außerdem gefunden werden können. Magnolien sind für ihr extrem großes Weiß zu den hochroten Blumen berühmt, die sehr auffällig und außerdem häufig etwas aromatisch sind, und sie produzieren auch ein berühmt cremefarbenes Weichholz, das in den Einrichtungsgegenständen und in anderen Holzbearbeitungprojekten benutzt werden kann.

Die Magnolieklasse scheint, entsprechend versteinertem Beweis ziemlich alt zu sein, und die Anlagen haben wenig geändert, seit sie zuerst entwickelten. Abhängig von der exakten Sorte kann eine Magnolie in einen sehr hohen, schwer ausgebreiteten Baum wachsen, wenn sie reift, oder sie kann shrubby bleiben. Einige Magnolien sind laubwechselnd, während andere immergrün sind, und diese Merkmale können durch die Region auch beeinflußt werden, in der die Magnolie gewachsen wird.

Magnolien sind zu vielen Ecken der Welt, einschließlich Ostnordamerika, Teile von Mittelamerika, Südostasien und Antillen und Teile von Südamerika gebürtig. Viele dieser Anlagen sind zu den neuen Ecken der Welt geholt worden, da Leute finden, dass sie ästhetisch gefallen und sie starke Anlagen sind, die schnell wachsen. Als allgemeine Regel wachsen Magnolien zwischen USDA-Zonen sechs und 10, mit irgendeiner Sorte, die zum Überleben außerhalb dieser Zone fähig ist.

Die Klasse wird für Pierre Magnol, ein 17. Jahrhundert Franzosebotaniker genannt. Magnolien haben die großen, häufig leathery Blätter, schuppige Barke und haarige Knospen, die zu den großen, auffälligen Blumen sich entwickeln. Magnolieblumenblätter sind auch eine leathery Spitze, obgleich sie leicht quetschen und die Anlagen sehr aufwändige Pistils haben, die genug stark sind, einer Vielzahl der Insektbesucher zu widerstehen.

Wenn Sie Magnolien wachsen möchten, hat Ihr lokaler Gartenspeicher vermutlich eine Zusammenstellung der Sorte, die zu Ihrer lokalen Umgebung gut angepasst ist. Magnolien mögen volle Sonne zum teilweisen Farbton und wenn Sie eine Sorte, die zu einem Baum sich entwickelt, beachten, dass viele Leute Magnolien als Farbtonbäume pflanzen, so pflanzen nicht eine Magnolie in einem Punkt pflanzen, der Sie möchten, dass sonnig bleibt. Wasseranforderungen für Magnolien sind über Durchschnitt; die Anlagen mögen nicht austrocknen lassen werden, aber sie lehnen auch feuchten Boden ab. Sie können eine junge Magnolie mit Stangen stützen müssen, während sie wächst, besonders wenn Sie in einem windigen Bereich leben.

bilanzen angenommen zu werden. Spezialausbildung und einwandernde Kursteilnehmer mit begrenzten englische Sprachfähigkeiten sind- auch in Magnetschuleprogramme angenommen zu werden kleiner.

Viele Eltern und Kursteilnehmer sind mit dem Ausbildungsniveau empfangen an den Magnetschulen ziemlich erfüllt. Studien zeigen an, dass ein Kursteilnehmer, der an einer Magnetschule eingeschrieben wird, wahrscheinlicher ist, von der Highschool als andere Kursteilnehmer zu graduieren, die „in den regelmäßigen“ Schulen eingeschrieben werden. Jedoch werden einige Erzieher betroffen, dass Magnetschulen zu viel Finanzierung und Betriebsmittel bereits überbelasteten und unterfinanzierten von den HauptströmungsSchulbezirken zeichnen können. Die Zukunft scheint, ein anhaltendes Wachstum der Magnetschuleprogramme zu stützen, aber die Debatte fährt noch über ihrer Gesamtwirksamkeit fort.