Was sind Steinfrüchte?

Steinfrüchte sind Früchte mit vier Großteilen: eine dünne Haut, ein fleischiger Körper, ein harter Stein und ein innerer Samen. Viele Steinfrüchte sind auch essbar, wenn die Leute verschiedene Teile essen, der Steinfrüchte, abhängig von denen Art der Steinfrüchte es ist. Eine überraschende Anzahl von Nahrungsmitteln gelten als die Steinfrüchte und reichen von Mandeln zu Pfirsiche. Die meisten Kulturen essen einige verschiedene Arten Steinfrüchte, etwas von deren Spiel eine kulinarische hauptsächlichrolle. Sie können im Allgemeinen bewirtschaftet werden oder kultiviert werden, obgleich es auch möglich ist, wilde Versionen zu sammeln.

Innen arbeitend von der Außenseite, ist die erste Schicht von Steinfrüchte eine dünne Haut oder ein Exokarp, die sie vor den Elementen schützt. Kommt zunächst das Mesokarp, eine starke Schicht fleischiges Material, das häufig saftig und Bonbon gebildet wird, um Tieren zu appellieren, damit Tiere die Steinfrüchte essen und dann die Samen in ihren Rückständen verbreiten. Kommt zunächst der Stein oder das Endokarp, die extrem hart ist, den empfindlichen Samen nach innen zu schützen. Wenn der Samen in den guten Wachstumsbedingungen landet, keimt er und knackt das Endokarp.

Steinfrüchte wie Pflaumen, Kirschen, Daten, Mangofrüchte und Aprikosen sind alle betrachtete Steinfrüchte. In diesem Fall essen Leute die Haut und das süsse Fleisch nach innen, aber werfen die bittere und ungenießbare Grube und den Samen weg. In anderen Fällen essen Leute nur den Samen der Steinfrüchte, in Form von Nahrungsmitteln wie Walnüssen und Mandeln, die normalerweise kulinarisch als Nüsse wegen ihrer fleischigen Beschaffenheit und fettreichen Inhalts eingestuft werden.

Sie konnten überrascht werden, zu erfahren, dass einige Beeren auch Steinfrüchte sind. Himbeeren und Brombeeren z.B. bestehen einen Block der kleinen drupelets gruppiert um einen zentralen Stamm. Sie können beachtet haben dass, wenn Sie einen Himbeeresamen gehaftet in Ihren Zähnen erhalten, es sind überraschend hart, und es erbringt einen kleinen weißen Kern, wenn es geknackt wird. Dieses ist die Spitze weg von dem, das diese Beeren wirklich Steinfrüchte sind.

Wenn Sie wirklich technisch erhalten möchten, sind Steinfrüchte auch Eierstöcke. Ein Eierstock ist ein weibliches reproduktives Teil, das Eier hält, die zu befruchtet werden fähig sind. In den Anlagen werden diese Eier Ovula genannt, und wenn sie bestäubt werden, entwickeln sich sie zu den Früchten. Wie viele anderen Früchte bestehen Steinfrüchte dem Eierstock und aus dem gereiften Fleisch um es, das die Samen schützt und Verbreitung fördert. Offensichtlich sind Anlagen zur Erzeugung der neuen Eierstöcke, anders als Säugetiere fähig.

on Rechten kann dauerhaft widerrufen werden.

Alkohol im Strassenverkehrgesetze fordern gewöhnlich strenge Strafen für minderjährige Fahrer. Überführte jugendliche Verbrecher können zu den jugendlichen Jugendstrafanstalten sowie Teilnahme an einer Art Gemeinschaftsprogramm verurteilt werden. Zugelassene Darstellung kann für die meisten überführten Alkohol im Strassenverkehrübeltäter notwendig sein, ob sie oder Erwachsener underaged.