Was sind bedrohte Sorten?

Bedrohte Sorten sind Organismen, die von der Löschung in der verhältnismäßig nah Zukunft gefährdet sind, es sei denn eine Intervention oder eine radikale Veränderung auftritt. Wenn Erhaltungsmaßnahmen nicht ergriffen werden, können diese Sorten im wilden verschwinden. Während sichernde züchtend Programme verwendet werden können, um die Sorte zu konservieren, tragen solche Programme Risiken, einschließlich Verlust der genetischen Verschiedenartigkeit resultierend aus beschränkten Anzahlen Organismen, die im Programm eingeschrieben werden, um mit zu beginnen, zusammengesetzt durch Schwierigkeiten in dem Organisieren und eines züchtend Programms beibehalten. Einige Sorten z.B. sind extrem schwierig, in der Gefangenschaft zu züchten.

Der internationale Anschluss der Erhaltung der Natur (IUCN) benutzt “threatened† als ausgedehnte Kategorie, um Sorten zu beschreiben, die verletzbar sind, gefährdet, und kritisch gefährdet. Bedrohte Sorten werden auf einer Liste Katalogisiert, die als die rote Liste bekannt ist und solche Sorten bekannt manchmal als “red aufgeführtes species†, um dieses zu reflektieren. Die IUCN rote Liste sein vorhandenes online und wird auch in der Hardcopyform veröffentlicht. Sie wird ununterbrochen verbessert und aktualisiert, um neue Zusätze und Statusänderungen zu reflektieren, um die Erhaltungsgemeinschaft zu halten benachrichtigt von den Neuentwicklungen.

In den Vereinigten Staaten ist “threatened† eine von zwei Kategorien für Schutz unter der bedrohte Art-Tat. Die andere Kategorie ist “endangered.†, das dieser Unterschied bezüglich der Terminologie zu den Leuten verwirrend sein kann, die an die IUCN Definitionen sind, oder in den Gesprächen, in denen Leute Informationen über das Klassifizierungssystem erklären nicht und zur Verfügung stellen, verwenden sie. Andere Nationen mit den Gesetzen, zum der bedrohten Sorte zu schützen neigen, die IUCN Standards zu verwenden und diese Standards werden auch im internationalen Gesetz verwendet.

Es gibt zahlreiche Gründe, warum Sorte bedroht, einschließlich den Verlust des Lebensraums werden kann und overhunting, Krankheit und Klimaänderung. Wissenschaftler, die bedrohte Sorte erforschen, erforschen die unzähligen Gründe, warum Organismen für Löschung anfällig werden können. Die verbundene Art der Verhältnisse zwischen Tieren und der Umwelt kann besonders wichtig werden, während der Verlust von einer Sorte einen Dominoeffekt verursachen kann, der zu anderer Sorte verbreitet. Schlüsselsorte in einer Umwelt zu kennzeichnen, bevor sie ausgestorben gehen, ist ein wichtiger Aspekt der Erhaltung.

Schritte, die unternommen werden können, um Sorte zu konservieren, umfassen die Festlegung der sichernden züchtend Programme, um eine Genlache herzustellen, die in das wilde, zusammen mit der Verabschiedung von Gesetzen wieder eingeführt werden kann, um die Wildnisbereiche zu schützen und Klimagefahren aufräumen und das Unternehmen von Schritten, um menschliche Aktivitäten zu beschränken, die die Umwelt bedrohen. Dieses schließt das Vornehmen der politischer Kurswechsel auf einem internationalen Niveau, sowie die Anregung der einzelnen Gemeinschaften, die bedrohte Sorte in ihren Regionen zu konservieren ein.