Was sind das Pro - und - Betrug der Schlag-Krägen für Hunde?

Schlagkrägen für Hunde werden gepriesen und verurteilt. Tieraktivisten und die Antragsteller des Trainings nur basiert worden auf positiver Verstärkung, zitieren häufig Schlagkrägen als grausame und erfolglose Methode der Verhaltenänderung. Viele Berufstrainer - besonders die, die mit Apportierhunden arbeiten, Spaniels und andere Vogeljagd Hunde - neigen, der Kragenursache zu glauben wenig Unannehmlichkeit und eine dog’s Lernkurve groß zu beschleunigen. Die Krägen werden für die Zwecke benutzt, die von Eindämmung zu Gehorsam reichen, aber Berichte über den Erfolg oder den Ausfall der Schlagkrägen für Hunde sind groß anekdotisch.

Schlagkrägen für Hunde sind eine Schlüsselkomponente von, was bekannt, da “invisible fencing.†, das der Hund mit einem Kragen - ein kleines tragend, Metallbolzen - diesem stillsteht gegen den dog’s Ansatz gepasst wird. Ein Draht, der um den Umkreis eines Yard oder des Rasens begraben wird, empfängt ein Regelfunksignal von einer elektrischen niedrigen Maßeinheit. Wenn die Hunderisiken zu nah zum Draht, es einer Erschütterung glaubt oder einen Ton hört. Es, wenn Risiken weiter, der Hund einen kleinen Schlag empfängt.

Fans des unsichtbaren fechtenden Anspruches diese Art des Trainings unterrichtet den Hund, innerhalb der Grenzen zu bleiben. Das Grundprinzip ist, dass die kleine Unannehmlichkeit, die während des Lernprozesses angetroffen wird weit, die Gefahr eines Hundes übertrifft, der weg läuft und durch ein Auto geschlagen wird, oder werden verloren. Das gegenüberliegende Argument nimmt die Stellung, dass die Schmerz nicht notwendig sind und dass positives Training oder die Installation des traditionellen Fechtens die Hundowner’s Verantwortlichkeit sind. Die meisten Reports zeigen, dass Schlagkrägen und das unsichtbare Fechten arbeiten, aber nur einem Grad an. Einige Hunde werden zum Schlag desensibilisiert, während andere Eigentumgrenzen nur während respektieren, den Kragen tragend.

Krägen Anti-abstreifen haben auch Fürsprecher und Verleumder. Diese Art des Schlagkragens für Hunde lässt an die gleiche Grundregel wie der unsichtbare Zaunkragen laufen; sie liefert einen milden Schlag, wann immer ein Hund bellt. Hunde hören manchmal auf, über die negative Verbindung der Schmerz, aber mehr Zeiten als Abstreifenzusammenfassungen nicht zu bellen, wenn der Kragen entfernt wird. Die Wirksamkeit eines Anti-Abstreifen Schlagkragens für Hunde ist im Zweifel, und Verleumder glauben, dass die Konditionierung über negative Verstärkung einen Hund in Richtung zum ängstlichen oder konkurrenzfähigen Verhalten führen konnte.

Jagdhunde - besonders Hunde, die Vögel zurückholen - werden häufig mit Fernkrägen ausgebildet. Der Zweck diesen Schlagkrägen für Hunde ist hauptsächlich, den Hund zu unterrichten zurückzugehen, wenn er, um einen Vogel nicht zu zerstören oder zu verbrauchen benannt wird, der Schuß gewesen ist, und den Vogel an seinen master’s Füßen fallenzulassen. Die Krägen werden durch eine Handdirektübertragung gesteuert, sind über einem Abstand von Hunderten Yards wirkungsvoll und können reguliert werden, um ein grösseres oder wenig Spannung zur Verfügung zu stellen. Ein Vogeljagd Hund, der mit einem Fernkragen weist ausgebildet wird häufig, ein hohes Maß Fähigkeit und Gehorsam auf und fährt mit dem gewünschten Verhalten fort, nachdem der Kragen entfernt ist.

Trainer glauben, dass Schlagkrägen für Hunde sehr wirkungsvoll sind, wenn sie schnell einen Hund ausbilden, der für solch einen fachkundigen Zweck benutzt wird. Die meisten stimmen überein, das Missbrauch einen Hund unterrichtet, konkurrenzfähig oder ungehorsam zu werden. Die, die gegen den Gebrauch der Fernkrägen einwenden, neigen zu glauben, dass sie die tierischen unvernünftigen Schmerz verursachen. Die Hauptabsicht der Leute, die Fernkrägen kündigen, ist, dass ein Apportierhund ebenso gut ausgebildet werden kann, wenn nicht besser, using traditionelle Methoden. Traditionelles Training ist langsam, aber es wurde effektiv oben verwendet, bis die Zeitfernkrägen hergestellt waren.