Was sind die Schwalben von San Juan Capistrano?

Die Schwalben von San Juan Capistrano sind eine berühmte Menge der Vögel, die mit Auftrag San Juan Capistrano jahrhundertelang gewesen sind. Die Zugvögel neigen, um die gleiche Zeit anzukommen und zu gehen jedes Jahr, nach einem regelmäßigen Zeitplan, der lang von der Gemeinschaft um den Auftrag gemerkt worden ist. Während die Schwalben ankommen und verlassen, wird ein großes Festival gehalten, um die Schwalben von San Juan Capistrano und das Erbe zu feiern vom Auftrag, der einer von den ältesten und das am bekanntesten in Kalifornien ist.

Auftrag San Juan Capistrano ist einer der frühesten Kalifornien-Aufträge, gegründet 1776 durch Franciscan Catholics. Junipero Serra selbst saß Dienstleistungen dort in einer Struktur vor, die jetzt als Kirche der “Serras, † bekannt ist und der Auftrag, der kompliziert ist, umfaßte eine unterscheidende kreuzförmige Steinkirche, die als die große Steinkirche bekannt ist, die streng in einem Erdbeben 1812 beschädigt wurde. Um die Zeit des Erdbebens, fingen viele Schwalben an, in den Ruinen der Kirche zu nisten, und sie wurden bald ein Thema des Interesses und der Anmerkung.

Es ist wahrscheinlich, dass Schwalben nach und von dem Aufstellungsort lange vorher Menschen kolonisierten ihn gereist waren, weil die Region für Schwalben ziemlich vorteilhaft ist. Leute sahen ohne Zweifel die Schwalben, während sie die Region vereinbarten und sie nicht bemerkenswert dachten, aber ihre Entscheidung, zum des Teils des Auftrags zu kolonisieren erregte zweifellos Aufmerksamkeit, und bald wurden sie als die Schwalben von San Juan Capistrano bekannt.

Entsprechend der Mythologie der Schwalben von San Juan Capistrano, nahmen die Vögel zuerst Schutz im Auftrag, als ein Gastwirt ihre Nester zerstörte. Da Kirchen lang als Orte des Schongebiets gegolten haben, können Leute gedacht haben, dass ihr neuer Verschachtelungsplatz eine passende Wahl war. Die Schwalben geschehen auch, jedes Jahr um 23. Oktober zu lassen, das der Tag von San Juan ist, und dieses zufällige TIMING wurde ohne Zweifel gemerkt. Die Schwalben gehen jedes Jahr um 19. März, Tag Str.-Josephs zurück.

Die Schwalben sind so berühmt, dass Leon Rene ein Lied über sie benannte “When die Schwalben zurückkommen zu Capistrano schrieb, ist † und das Lied durch zahlreiche Musiker und Bänder umfaßt worden. Die jährlichen Festivals hielten für die Schwalben von San Juan Capistrano sind weithin bekannt in Südkalifornien, und sie ziehen viele Besucher außerhalb von der Region an. Die Schwalben selbst liegen leider an abnehmender Nahrungszufuhr gefährdetes, da Südkalifornien schwer vereinbart geworden ist. Die Gemeinschaft von San Juan Capistrano hat sich ein Vogelschongebiet erklärt und die Zerstörung der Schwalbennester und der aufmunternden Bewohner geächtet, um sich für die berühmten Vögel der Region zu interessieren.