Was sind die gefährdeten Säugetiere?

Die gefährdeten Säugetiere der Welt sind das schwarze Nashorn, der riesige Panda und riesige die Sableantilope. Der Sumatran Tiger wird auch extrem gefährdet. Die meisten diesen gefährdeten Säugetieren sterben weg wegen des Lebensraum Deconstruction und pochieren. Es gibt die Programme, an der richtigen Stelle, zum sie zu schützen, aber mit also wenige im Bestehen und in den Umständen, zu ihrer Gefährdung ein Problem, Wissenschaftler noch sind zu führen nicht sicher, wenn die Bewahrungbemühungen wirkungsvoll sind.

Mehr als 90 Prozent der schwarzen Nashornbevölkerung verschwanden von ihrem gebürtigen Kontinent von Afrika zwischen den siebziger Jahren und den neunziger Jahren. Dieses liegt am Pochieren groß, weil ihre Horne häufig auf dem Schwarzmarkt verkauft werden. Anti-pochierende Bemühungen sind in Kraft in Afrika, und die Zahlen dieser Nashornsorte beginnen langsam sich zu erhöhen. 2008 wurde es geschätzt, dass es gerade ein wenig mehr als 3.000 schwarze Rhinos in der ganzen Welt gab, die es ein von den gefährdeten Säugetieren bildet. Es kann weniger als 10 des westafrikanischen schwarzen Nashorns geben, das eine Unterart des schwarzen Nashorns ist.

Der riesige Panda, der nach China gebürtig ist, ist ein anderes der gefährdeten Säugetiere der Welt. Viele dieser Pandas überleben z.Z. in der Gefangenschaft in China, und einige Zoos außerhalb Chinas bringen sie auch unter. Wissenschaftler schätzen, dass es ein wenig mehr als 1.000 riesige Pandas geben kann, die noch in den wilds von China existieren, aber ihr Lebensraum ist noch in der großen Gefahr wegen der Abholzung. Riesige Pandas essen hauptsächlich Bambus, und diese wichtige Nahrungsmittelquelle fährt fort zu verschwinden, während Wälder in China zu den industriellen Zwecken gelöscht werden. Sie werden auch noch häufig gejagt, weil Leute einen guten Preis für ihre Häute durch den Schwarzmarkt gewöhnlich erhalten können.

Es kann kleiner als 1.000 riesige Sableantilopen geben, die in der Welt gelassen werden. Diese Antilopen, die Unterarten der Sableantilope sind, sind nach Afrika gebürtig. Viele von ihnen werden geschützt und leben in den Parks, die nicht jagen dürfen. Ihnen gelten kritisch als gefährdet, und die Majorität dieser Tiere kann während des langen afrikanischen Bürgerkrieges gestorben sein. Es ist selten, eins dieser Tiere in der Natur zu sehen, weil die meisten in der Gefangenschaft wahrscheinlich sind.

Sumatran Tiger, die die kleinste Art des Tigers sind, sind eins der gefährdeten Säugetiere. Es kann nur 500 oder kleiner dieser Tiger auf Masse geben. Der Hauptgrund für die Gefährdung des Sumatran Tigers liegt wahrscheinlich am Pochieren, weil ihre Haut und Pelz als wertvoll durch viele gelten. Alle Tiger, einschließlich den Sumatran Tiger zu jagen, ist ungültig, aber es fährt fort zu geschehen. Es gibt viele dieser Tiger, die in der Gefangenschaft auf der ganzen Erde, einschließlich ihren Heimatstaat von Indonesien geschützt werden.