Was sind die verschiedenen Arten der Insekt-Sorten?

Insekte sind eine Kategorie Organismen, die mehr als Million bekannte Sorten enthält und bilden es ein von den verschiedensten bekannten Kategorien der Organismen. Es gibt einige Merkmale, die alle Insektsorten gemeinsam haben: ein dreiteiliger Körper, ein chitinous Oberteil, sechs Beine, zwei Antennen und Verbundaugen. Es gibt auch viele Unterschiede; einige z.B. bewegen, indem sie gehen, während andere hauptsächlich bewegen, indem sie fliegen. Sogar mit der Million bekannten Insektsorte, theoretisieren Wissenschaftler, dass es Millionen mehr geben könnte. Zusätzlich zum Sein sehr verschieden, sind Insekte auch extrem zahlreich: mehr als Hälfte der Organismen auf Masse geglaubt, um Insekte zu sein.

Insektsorten unterteilt in viele verschiedenen Gruppen, die auf vielen verschiedenen Merkmalen, wie Körpergröße oder das Fehlen oder das Vorhandensein Flügeln basieren. Eine Gruppe Insektsorte, gekennzeichnet durch Mangel an Flügeln und verdünnen, fast lichtdurchlässige Haut gekennzeichnet als apterygota. Die pterygota Unterklasse enthält einerseits winged Insekte und Insekte, deren Vorfahren Flügel besassen. Die meisten Insektsorten, einschließlich Läuse, Motten und Ohrwürmer, gehören der pterygota Unterklasse.

Die älteste bekannte Kategorie der Insektsorte gekennzeichnet, als archaeognatha und wie apterygota, es die kleinen, wingless Insekte enthält. Während die Unterkiefer der meisten Insekte Verbindungen mit zwei Teilen haben, haben archaeognatha Insekte Unterkiefer mit den Verbindungen, die nur ein Fach Evolutionarily enthalten, sie weitergekommen sehr wenig - modernes archaeognatha sind nicht zu dem ersten archaeognatha viel unterschiedlich. Archaeognatha Sorte kann in einer großen Auswahl von Klimata - irgendein sogar Phasen in rauen, kalten Zuständen der Arktis überleben. Ein spezifisches Beispiel einer archaeognatha Sorte ist das petrobius maritimus oder Ufer Bristletail; diese kleinen Insekte leben auf felsigen Küstenlinien um die Mittelmeer- und Nordseen.

Neoptera, eine andere Untergruppe der Insekte, enthält einige der erkennbarsten und weithin bekanntesten Insektsorte in der Welt. Die Sorten, die im neoptera eingeschlossen, haben Flügel, die sie über ihren Abdomen, wie Wespen, Fliegen und Käfern zurück biegen können. Dieses ist im Gegensatz zu der palaeoptera Unterklasse der Insektsorte, die ursprüngliche winged Insekte umfaßt, die nicht imstande sind, ihre Flügel über ihren Abdomen, wie Mayflies und Damselflies zu biegen.

Die Studie der Insekte gekennzeichnet als Entomologie, und die Studie der Insektklassifikation bekannt als systematische Entomologie. Entomologen entdecken noch neue Sorte der Insekte mit einer sehr hohen Rate. Viele glauben, dass es noch Millionen Sorten gibt, die überlassen, um zu entdecken.

'; ?>