Was sind die verschiedenen Arten der Vogel-Sorten?

Vögel sind mit Federn versehene Wirbeltiere der Kategorie Aves, von der die meisten zum Flug fähig sind und einen aktiven Metabolismus haben und von der Schnäbel, keine Zähne und Lageneier haben. Obgleich Vögel von einem gemeinen Vorfahr entwickelten, gibt es herum 30 Aufträge der Vögel, herum 180 Familien, herum 2000 Klassen und ungefähr 10.000 Vogelsorten. Die meiste effiziente Art, die Vogelsorte zu schreiben ist durch die Aufträge, die sie gehören.

Der Auftrag Anseriformes, der Enten, Gänse, Schwäne und ihre Verwandten mit.einschließt, hat 161 Vogelsorten. Mitglieder dieses Auftrages gefunden in jedem Teil der Welt ausgenommen die Antarktis. Der Auftrag Galliformes mit.einschließt einige Spielvögel, einschließlich guineafowl, Fasane, Wachteln, Truthähne, Waldhuhn und Rebhühner. Dieser Auftrag hat über 250 Vogelsorten.

Der Auftrag Caprimulgiformes besteht Vögel zusammen aus benannten nightbirds. Diese mit.einschließen die ungewöhnlich genannten Nightjars und die frogmouths en. Der Auftrag Apodiformes besteht Kolibris, mit 328 Sorten und aus swifts.

Der Auftrag Balaenicipitiformes hat shoebill oder Wal-vorangegangene Störche, während Ciconiiformes andere Störche und in Verbindung stehende Vögel, wie Reiher, Ibises hat, und Spoonbills, und Charadriiformes mit.einschließt andere Shorebirds, wie Papageientaucher, Kiebitze, Regenpfeifer, Möven, Seeschwalben, Flussuferläufer und jagt. Der Auftrag Coliiformes umfaßt nur mousebirds, aber Columbiformes enthält Tauben, Tauben und Dodos.

Eisvögel, Hornbills, Bee-eaters, Hoopoes sind im Auftrag Coraciiformes, während Kuckucke und Roadrunners und ihre Verwandten Mitglieder des Auftrag Cuculiformes sind. Der Auftrag Falconiformes gekennzeichnet als Enthalten der täglichen Raubvögel, und diese mit.einschließen Adler, Falken, Drachen, Geier, Kondore und Falken. Es gibt 233 Sorten Adler, Falken, und ihre Verwandten alleine, während demgegenüber, der Auftrag Gaviiformes fünf Sorten Loon hat, und der ist alle.

Der Auftrag Galbuliformes hat Puffbirds und jacamars, und der Auftrag Gruiformes besteht Blässhühnern, Kränen und aus Schienen. Der Auftrag Mesitornithiformes hat die mesites, hat Musophagiformes die Turacos, und Opisthocomiformes hat das hoatzin. Der Auftrag der hockenden Vögel, Passeriformes, hat 95 Familien und umfaßt Drosseln, Schwalben, Krähen, jays, Flycatchers, Orioles, Vogel-vonparadies, Fantails, Vireos, honeyeaters, Lyrebirds, waxwings, Spottdrosseln, Kleiber, starlings, Zaunkönige, Kardinäle, Grosbeaks, Spatzen, Flaggen, Finke, Tanagers, Amseln, Lerchen, Chickadees und Titmice.

Es gibt sechs Familien und 67 Vogelsorten im Auftrag Pelecaniformes, einschließlich Pelikane, Anhingas, Kormorane, Fregatten und Dummköpfe. Der Auftrag Phoenicopteriformes, ein anderer kleiner Auftrag, hat die fünf Sorten der Flamingos. Spechte, honeyguides und toucans sind Mitglieder des Auftrag Piciformes, und die 22 Sorten von Grebes sind Mitglieder des Auftrag Podicipediformes.

Die Albatrosse und Sturmvögel, eingestuft als Wanne-gerochene Seevögel sind Mitglieder des Auftrag Procellariiformes, während Papageien, Cockatoos, Parakeets, lorikeets, Lories und ihre Verwandten Mitglieder des Auftrag Psittaciformes sind. Die siebzehn Sorten des Pinguins sind Mitglieder des Auftrag Sphenisciformes, und über 200 Sorten Eulen dem Auftrag Strigiformes gehören.

Die trogons gehören dem Auftrag Trogoniformes. Das buttonquail gehört dem Auftrag Turniciformes, und paleognath Vögel - wie Cassowaries, Emus, rheas, Sträusse und Kiwis - gehören dem Auftrag Sturthioniformes. Das tinamous gehört dem Auftrag Tinamiformes.