Was sind die verschiedenen Hamster-Bruten?

Es gibt technisch über 18 verschiedenen Hamsterbruten, aber viele von ihnen herausgefunden im wilden ilden. Fünf Hamsterbruten gelten als das allgemeinste, und diese sind die, die häufig als Haustiere gehalten. Diese Bruten umfassen zwergartige Campbell-Russen, zwergartiger Winter-weiße Russen, Roborovski Zwerge, Syrians und chinesische Hamster. Alle diese Bruten haben ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften.

Die syrischen Hamster, manchmal genannt goldene Hamster, sind Nachtgeschöpfe und müssen normalerweise allein gehalten werden nach den ersten zwei Monaten des Lebens. Sie sind die allgemeinsten als Haustiere gehalten zu werden Hamsterbruten, und gelten als sehr sanftmütig. Ihre Lebensdauer ist gewöhnlich ungefähr zwei Jahre, aber manchmal können diese Hamster leben solange vier Jahre. Sie kommen in eine Vielzahl von Farben und von Mustern, und sie sind die größte Brut und lang wachsen bis sieben Zoll (17.78 cm). Ihr Endstück ist sehr kurz, sind ihre Augen klein, und sie haben Beutel in ihren Backen, zum der Nahrung zu speichern.

Chinesische Hamster sind Syrians ähnlich, aber sie sind nicht, durchaus wie antisozial. Obgleich sie nicht mehr als vier Zoll (10.16 cm) wachsen, sind sie nicht wirklich zwergartige Hamster. Ihr Körper ähnelt einer Ratte oder einer Maus, und ihre Mäntel sind entweder Schwarzes mit einem Streifen und einem weißen Magen oder Weiß mit Punkten. Sie leben ungefähr zwei Jahre.

Zwergartige Campbell-Russen sind klein und erreichen normalerweise nur vier Zoll (10.16 cm) an Größe. Sie sind sozial und können mit anderen Hamstern gehalten werden. Mäntel können verschiedene Farben sein, aber sind häufig auf der Oberseite mit einem weißen Magen und einem dunklen Streifen hinunter die Mitte der Rückseite grau-braun. Ihre Seiten sind häufig ein sahniger Teint. Sie können, als Haustiere gehalten werden aber können beißen, wenn nervös, und sie leben ungefähr zwei Jahre.

Zwergartiger Winter-weiße russische Hamster sind an Größe und Natur ähnlich, Campbell-Russen in den Schatten zu stellen, aber sie don’t Bissen, wenn nervös. Ihre Mäntel sind entweder ein purpurrotes Grau, Perle oder eine Mischung der zwei. Sie leben ungefähr zwei Jahre und sind und schnell sehr klein.

Roborovski zwergartige Hamster sind nächtlich und haben gewöhnlich eine gute Einteilung. Sie sind schnell und glatt, das sie hart zu behandeln bildet. Wie die anderen Zwerge sind sie recht sozial und können zusammen gehalten werden. Ihr Mantel ist ein hellbraunes und sie haben einen weißen Bauch. Sie leben gewöhnlich länger als die anderen Hamsterbruten, normalerweise herum drei bis vier Jahre.