Was verursacht Kolonie-Einsturz-Störung?

Kolonie-Einsturz-Störung (CCD) ist die Amtsbezeichnung, die zu einem geheimnisvollen Problem gegeben worden, das Bienen auf der ganzen Erde beeinflußt. CCD gekennzeichnet durch das komplette Verschwinden der Arbeitskraftbienen von ihren Bienenstöcken und zurückläßt die anderen Bienen, um zum Tod langsam zu verhungern. Das Problem angezogen Hauptpresse m, weil Bienen ein wichtiger Teil Handelslandwirtschaft sind, und erschreckend weiß niemand, was es verursacht. Zahlreiche Gruppen Wissenschaftler um die Welt studieren Kolonie-Einsturz-Störung, um die Ursache herauszufinden.

Alles von der elektromagnetischen Strahlung zu den Viren gefordert worden, während eine mögliche Ursache für Kolonie-Einsturz-Störung und einige Wissenschaftler, dass das Problem durch eine Kombination von Faktoren verursacht werden könnte, eher als eine einzelne Ausgabe vermuten. Das Fehlen von einer identifizierbaren Ursache hat die gesorgten Landwirte, da ohne Bienen, Getreide nicht bestäubt werden können und ohne Bestäubung, Getreide nicht reifen. Die leeren Bienenstöcke und die fehlenden Bienen scheinen auf der ganzen Erde, für keinen offensichtlichen Grund trotz der besten Bemühungen der Biologen zu erhöhen.

Viele Theorien über die Ursache zentrieren um Mikroben, Bakterium, Viren, Parasiten, Scherflein und pilzartige Infektion. Imker berücksichtigen bereits eine Zusammenstellung der Bedingungen, die Krankheiten in den Bienen verursachen können, und einige dieser Bedingungen sind mit dem Durcheinander und sterben-offs, die Kolonie-Einsturz-Störung kennzeichnen. Jedoch hat ein einzelner Krankheitserreger, schon gekennzeichnet zu werden, obgleich in 2007 Wissenschaftlern verstärkte ihre Studie des israelischen akuten Paralyse-Virus in den Hoffnungen des Findens von mehr Antworten.

Wissenschaftler erforscht auch verschiedene Drogen wie Antibiotika, die in der Bienenzucht und Schädlingsbekämpfungsmittel oder Herbizide benutzt in der Landwirtschaft benutzt. Schädlingsbekämpfungsmittel konnten eine ernste Auswirkung auf Bienen möglicherweise haben, da Bienen einigen der Plagen biologisch ähnlich sind, die Landwirte für sprühen. Herbizide konnten chemische Signale von den Honigbienen stören, oder Betriebsvielfalt verringern.

Eine Forschung auf dem Gebiet einer Kolonie-Einsturz-Störung vorgeschlagen auch ch, dass allgemeine Bienenzuchtpraxis mit dem Problem auch verbunden werden konnte. Z.B. verschieben viele Imker ihre Bienenhäuser saisonal, heraus mieten ihre Bienen, um zu helfen, Getreide zu bestäuben oder befördern die Bienen, damit verschiedene Klimata ihren Honig anreichern. Imker können andere Praxis Ende des 20. Jahrhunderts auch angenommen haben, das zum Problem beigetragen haben könnte.

Forscher auch untersucht die Auswirkung der elektromagnetischen Strahlung wie Handysignale auf Bienen und theoretisiert, dass sie die Arbeitskraftbienen verwirren kann, damit sie ihre Weise nicht Haupt finden können. Andere vorgeschlagen re, dass der weit verbreitete Gebrauch der genetisch geänderten Getreide ein Teil des Probleme außerdem sein kann.