Wer war Pavlovs Hund?

Pavlov’s Hund in der zutreffendsten Richtung ist etwas eines irrtümlichen Ausdruckes. Der Wissenschaftler, Ivan Petrovich Pavlov war Doktor, Psychologe und Physiologe, die in einem Experiment sich entschieden, zu entscheiden, warum es war, dass Hunde vor dem Essen salivated. Durch einen Gebrauch von verschiedenen Zeichen, Signalen und Geräuschen konnte die dogs’ Speichel- Antwort vor Nahrung sogar sehen verursacht werden. Pavlov stellte, dass er eine Speichel- Antwort wirklich verursachen könnte, indem er die Hunde vertrauten Tönen aussetzte, nicht eine Glocke fest, wie häufig geglaubt wird.

Im Laufe der Zeit als die Hunde an das Hören eines bestimmten Tones vor dem Essen gewohnt geworden waren, würden sie salivate auf Stichwort anfangen. Dieses gekennzeichnet allgemein als die Verhaltenskonditionierung, aber Pavlov nannte den Ausdruck bedingten Reflex. Das Konzept der Konditionierung war zum wachsenden psychologischen Feld von Behaviorismus Schlüssel.

Es gab keinen Pavlov’s Hund, aber der Ausdruck ist gekommen, jemand, das vorhersagbar auf Instinkt oder durch eine konditionierte Antwort reagiert, eher als jemand zu bedeuten, das eine begründete oder denkende Antwort zu einer Situation hat. Zu ein Pavlov’s Hund zu sein konnte vorschlagen dass Sie bestimmte konditionierte Antworten haben.

Zum Beispiel sagen, Sie hasste Schule. Sie fielen fast durch; sie bildete Sie nervös und angespannt und kippte emotional um. Jetzt haben Sie Kinder, Schule zu besuchen. Jedes Mal wenn Sie in ein Klassenzimmer treten, um mit einem Lehrer zu sprechen, selbst wenn das Thema nicht angespannt ist, konnten Sie eine Pavlov’s Hundeantwort oder Pavlovian Antwort haben. Sie konnten anfangen, durch das Klassenzimmer innen zu schwitzen, geschlossen dich zu fühlen, oder zu einem Lehrer verärgert zu reagieren.

Auf diese Pavlov’s Hundeantwort ist von den Psychologen Dan Kindlon und Michael Thompson studiert worden und bezieht in ihrem Buch, das Kain anhebt: Schützen des emotionalen Lebens der Jungen. Ihre Studien schlagen, dass Männer, die sehr negative Schuleerfahrungen hatten, in die Ausbildung ihrer Kinder weit weniger mit einbezogen werden können, und können sogar ablehnen, auf Schulecampus zu gehen vor, weil sie eine Pavlov’s Hundeangstantwort auslöst. Diese Antwort kann abgeschwächt werden und vermindert werden, wenn Männer den Auslöser verstehen und die tiefen Gefühle beschäftigen, die zu die Antwort geführt haben.

Ein einfacheres Beispiel einer Pavlov’s Hundeantwort konnte die folgenden sein. Wenn Ihre Mutter immer ein bestimmtes Reinigungsmittel benutzte, als Sie die Magengrippe hatten, konnten Sie Ekel erregend dich fühlen, wenn Sie dieses Reinigungsmittel riechen. Ohne Grund ist die sofortige Verbindung mit dem Geruch die Richtung, die Sie oben werfen werden. Bestimmte Nahrungsmittel, die gegessen werden, die Sie krank bildeten, können auf eine Pavlov’s Hundeart auch abgelehnt werden, weil sofortig Antwort, Sie krank zu bilden war.

Es gibt viel der Weisen, die eine Pavlov’s Hundeantwort positiv sein kann. Möglicherweise verbrachte Ihr Vater Wochenendenstunden Ihnen Zimmerei beibringend. Der Geruch des Holzes konnte Sie fühlen bilden sicher, bequem und geliebt. Eine bestimmte Art Blume, möglicherweise die, die Sie immer Ihre erste Freundin holten, könnte eine glückliche Antwort bedingen. Wir können auf eine Pavlov’s Hundeart auf Töne, Bilder, ähnliche Erfahrungen oder Geruche reagieren.

Das Verständnis der Pavlov’s Hundeantwort kann Leuten auch helfen, Pfosten-traumatischen Druck zu überwinden. Einige Leute können solchen tiefen Druck aufweisen, wenn sie bestimmten Bedingungen herausgestellt werden, aber diese können, mit Zeit und Arbeit auch logisch verstanden werden, und vermindert werden. In einer weniger ernsten Richtung werden wir in einer Vielzahl von Pavlovian Weisen bedungen. Diese können vollständig harmlos sein, gerade ein Muster, das unsere Gehirne in wegen letzte Aussetzung zu bestimmten Bedingungen fallen. Die Konditionierung kann froh sogar sein.

Was nützlich ist, wenn man konditionierte Antwort versteht, ist dass, wenn es schädlich ist, kann Arbeit mit einem Psychologen häufig helfen, es zu ändern. Sie können “uncondition† der Verstand, also sind Sie nicht ein Sklave zu einer Pavlov’s Hundeantwort. Das Gehirn kann die neuen neuralen Bahnen aufbauen, häufig heute erzielt mit Therapiemethoden wie kognitivem Verhaltenstherapie und Augenbewegung Desensitization und der Wiederaufbereitung (EMDR).