Wie erhalte ich eine Hundelizenz?

Die meisten Bereiche erfordern Leute mit Hunden, eine Hundelizenz, zur Sicherheit des Hundebestandes zu erhalten und damit Statistiken über den Bestand des Bereichs Hundegeführt werden können. Als allgemeine Regel angefordert Hundelizenzen für alle Hunde in vier Monaten des Alters r, und Sie haben zwei Wochen, nachdem Sie einen neuen Hund erhalten, eine Hundelizenz zu beantragen. Wenn Sie von der Tiersteuerung oder von einer menschlichen Gesellschaft annehmen, kann der Personal das Genehmigen für Sie behandeln, wenn Sie Unterstützung fordern.

Der erste Schritt im Prozess herausfindet, dem Berechtigung in Ihrem Bereich Hundelizenzen herausgibt. Wenn Sie in einer grossen Stadt leben, ist die Abteilung der Stadt der Gesundheit oder des TierAufsichtsamts vermutlich verantwortlich für Hundedas genehmigen. Wenn Sie in einem ländlichen Gebiet leben, können Sie eine Anwendung mit der Grafschaftsekretärin einreichen müssen. Um herauszufinden wohin man geht eine Hundelizenz zu erhalten, einen lokalen Tierschutz benennen.

Sobald Sie wissen, wohin man, zusammenbauen die Schreibarbeit geht, die für eine Hundelizenz erfordert. Sie benötigen eine Tollwutbescheinigung und anzeigen, dass der Hund für Tollwut geimpft worden, und Sie benötigen auch Beweis, dass der Hund spayed oder neutralisiert war, wenn Sie für eine unterere Lizenzgebühr qualifizieren möchten. Wenn Sie untauglich sind und Ihr Hund ein Service-Tier ist, ist- Ihre Hundelizenz normalerweise frei, solange Sie die Service-Tierschreibarbeit des Hundes holen. Polizeihunde, Militärhunde und andere Funktionshunde sind auch von den Lizenzgebühren ausgenommen.

Sobald Sie Ihre Schreibarbeit zusammen haben, zum Büro gehen, das Hundelizenzen behandelt und ein LizenzBewerbungsformular ergänzen. Die Formen bitten Sie normalerweise, Ihren Hund zu beschreiben, und Ihren Namen und Kontaktinformationen zur Verfügung zu stellen. Die Sekretärin wiederholt die Anwendung und Ihre Schreibarbeit und bittet Sie, eine niedrige Gebühr zu zahlen. Gewöhnlich kann die Sekretärin Ihnen die Steuermarke sofort geben. Sie können auch ausdrucken verfolgen Lizenzformen und verschicken sie innen, zusammen mit Ihrer Gebühr.

Wenn Sie aus dem Bereich heraus umziehen, müssen Sie eine neue Hundelizenz beantragen. Sie können die Informationen über Akte für Sie aktualisieren auch wünschen, wenn Sie innerhalb Ihres Bereichs umziehen, weil diese Informationen verwendet werden können, um mit Ihnen in Verbindung zu treten, wenn Ihr Hund gefunden wegzulaufen. Viele Regionen bitten auch um periodischen Beweis der Tollwutverstärker, zu garantieren, dass Tollwutschutzimpfung Ihr Hundes gegenwärtig ist.

Zusätzlich zum Genehmigen Ihres Hundes, können Sie microchipping erwägen wünschen. Mikrochips sind normalerweise vorhandene durchgehende Tierarzt- und Tiersteueranlagen an den verhältnismäßig niedrigen Kosten. Der Vorteil eines Mikrochips ist, dass er mit Ihrem Tier für immer bleibt, und die meisten menschlichen Gesellschaften und Tierdie steueroffiziere scannen routinemäßig die Umherirrender, die sie bis zur Überprüfung auf Mikrochips auswählen. Ein Mikrochip konnte Sie mit einem verlorenen Haustier wiedervereinigen, im Falle dass der Hundehalsring verloren oder entfernt.