Wie finden Baby-Seeschildkröten ihre Weise?

Für Menschen und viele Säugetiere Babys ist zu haben gerade der Anfang des Jobs. Das Anheben der Babys kommt zunächst, und Menschen erwarten angemessen mindestens 18 Jahre von parenting - helfende Kinder erlernen, die Welt zu steuern und Unabhängigkeit hoffnungsvoll zu erlernen. Für viele Reptilien einschließlich Seeschildkröten, sobald die Eier gelegt, und passend bedeckt, erledigt die Arbeit. Mutterseeschildkröten verlassen Babys, um für selbst abzuwehren, und ihre Weise auf einigen der längsten Migrationen zu finden, die für Überleben benötigt. Dieses ist Natur an seinem ursprünglichsten und erstaunlich; wie können Babyseeschildkröten ihre Weise finden, 8000 Meilen (12,874.75km) soviel wie abzuwandern wenn das they’re, das gerade geboren gewesen?

Eine interessante Untersuchung über Dummkopfschildkröten in den neunziger Jahren vorschlägt e, dass Babyseeschildkröten sein können, die Magnetfelder der Masse abzufragen und helfen, sie in Richtung zum Atlantik und zurück in dieses 8000-Meilen-Schwimmen zu führen, das Dummköpfe jährlich nehmen. There’s auch Vorschlag, dass einige Schildkröten ohne diese Richtung getragen werden können, weil nicht alle Schildkröten sie bilden. Wenn sie in kälteres Wasser gleiten, erhalten sie verloren und werden prey für andere Marinetiere bereit.

Viele überleben und sollen mit einem internen Kompaß geboren und instinktiv genau wissen von den Magnetfeldern, wohin man geht. Ähnliche Studien durchgeführt worden an den leatherback Schildkröten rden. Diese zeigen, dass die Babyseeschildkröten für magnetische Energie intensiv empfindlich sind- und nicht nur sie ihre erste Migration bilden lassen, aber, zum Strand auch normalerweise zurückzugehen, auf dem sie geboren waren, benannt den Geburts- Strand.

Andere studieren auf Babyseeschildkröten, besonders die grünen Schildkröten von Hawaii, die eine jährliche Migration 800 Meile (1287.48km) haben, auswertet, wie die Schildkröten ihre Weise von Nest zu Ozean finden. Sie scheinen, durch Licht geführt zu werden, und die Babys im Konzert, nachdem sie aus dem Nest heraus gegraben, bilden Weise für den hellsten Horizont. Künstliche Lichter auf Stränden können schnellen Tod für diese furchtlosen Überlebenden bedeuten; jene Babyseeschildkröten, die auf Stränden mit künstlichen Lichtern getragen, haben sehr kleine Überlebenschance.

Babyseeschildkröten sind- nicht die einzigen Tiere, die irgendeinen Aspekt von Masse abfragen können, dem Menschen can’t. Schmetterlinge UV-Licht sehen können, und Klapperschlangen können Infrarotwellenlängen, beides Teil sehen oder abfragen des elektromagnetischen Spektrums. Auf Masse ändern Magnetfelder und verschieben, und anscheinend sind- Seeschildkröten in den meisten Fällen für diese Änderungen empfindlich, halten sie im wärmeren und sichereren Wasser und führen ihre Weise. Sie müssen diese natürliche Fähigkeit als wundervolles Beispiel der anpassungsfähigen Energien des Tierkönigreiches wirklich schätzen. Durch es Baby See, dasschildkröten überleben, vorwärtskommen und bilden unimaginably lange Reisen, die gerade einige Tage nach Geburt anfangen.