Wie kann ich meinen ökologischen Abdruck verringern?

Ein ökologischer Abdruck ist eine Lehre von, wievieler Betriebsmittel Sie benutzen. Eine kurze Reihe Fragen über Ihre treibenden Gewohnheiten beantwortend, erzeugt Quelle der Nahrung, Abfallerzeugung und lokaler Bereich eine grobe Schätzung, wie viel Landes sie nimmt, um Sie zu stützen. 4.5 Morgen verwendbares Land sind für jeden Menschen auf Masse vorhanden: in den Vereinigten Staaten ist der durchschnittliche Abdruck 24 Morgen. Offenbar, gibt es eine Verschiedenheit zwischen Landverbrauch und verfügbaren Mitteln. Viele Ökologen glauben, dass Länder mit entwickelten Wirtschaftssystemen eine Verpflichtung haben, ihre ökologischen Abdrücke zu verringern, damit zukünftige Generationen noch Betriebsmittel haben. Bürger können helfen, indem sie ihre einzelnen ökologischen Abdrücke verringern.

Es ist verhältnismäßig einfach, einige kleine Veränderungen vorzunehmen, die drastisch Ihren ökologischen Abdruck verringern. Wenn Sie bereit sind, mehr Zeit und Energie zu investieren, können Sie Ihren ökologischen weiteren Abdruck verringern sogar. Der erste Schritt zum zu nehmen, wenn Sie Ihren ökologischen Abdruck verringern möchten, ist, herauszufinden, was Ihr ökologischer Abdruck ist. Nach “ecological footprint† in Ihrer Lieblingssearch engine suchen, um einen Aufstellungsort zu finden, der Ihnen hilft, Ihren ökologischen Abdruck mit einer Reihe kurzen Fragen zu schätzen.

Wenn Sie interessiert sind, an, zu sehen, wie kleine Veränderungen unterscheiden, den Quiz mit Ihren normalen lebenden Gewohnheiten beantworten und zur Kenntnis dem Resultat nehmen. Kleine Veränderungen in Ihren Antworten dann vornehmen: sagen dass Sie nehmen allgemeine Durchfahrt häufig, weniger Abfall als Ihre Nachbarn oder Quelle am Ort erzeugen mehr Ihrer Nahrung. Der ökologische Abdruck ist am Ende des Quiz kleiner und direkt zeigt Ihnen, wie Sie Ihren ökologischen Abdruck verringern können.

Eine der Hauptweisen, Ihren ökologischen Abdruck zu verringern ist, die Weise zu ändern, die Sie Energie verwenden. Wenn Sie Ihr Haus mieten, versuchen, Energiesparende Glühlampen zu kaufen, und erinnern, elektronische Geräte abzustellen, wenn Sie sie nicht benutzen. Wenn Sie Ihre Geräte besitzen, an den Kauf eines Gasofens, des leistungsfähigeren Kühlraums oder des Bedarfsheißwasserbereiters denken. Unterlegscheiben und Trockner der hohen Leistungsfähigkeit können auch helfen, die Menge von Energie zu verringern, die Sie verwenden, und bilden Ihre Stromrechnungen preiswerter. Wenn Sie Ihr Haus besitzen und Ihren ökologischen Abdruck verringern möchten, alternative Energiequellen wie Sonnenkollektoren und Windmühlen aussuchen.

Um Ihren ökologischen Abdruck weg von Haus zu verringern, denken an wie Sie von hier an dort gelangen. Allgemeine Durchfahrt mehr verwenden, oder Fahrrad fahren, wenn die Reise kurz ist. Versuchen, zu gehen, anstatt zu fahren. Quelle Ihre Nahrung am Ort, zum der Menge von Energie zu verringern vergeudete das Transportieren Ihrer Nahrung von den entfernten Positionen zum Supermarkt. Zusätzlich zum Sein besser für die Umwelt, stützt kaufende lokale Nahrung auch die lokale Wirtschaft.

Die Herstellung Ihres ökologischen Abdruckes kleiner kann durch die drei r auch groß unterstützt werden: verringern, wiederverwenden und aufbereiten. Versuchen, die Menge der Betriebsmittel, die Sie indem Sie benutzen, Einzelteile mit dem minimalen Verpacken kaufen und der Vermeidung der Produkte zu verringern Sie nicht benutzen. Leere Behälter wiederverwenden, Sparsamkeitspeicher nutzen und kreative Wege finden, neues Leben zum alten Eigentum zu holen. Schließlich unerwünschte Einzelteile aufbereiten, entweder aufbereitenden Curbside oder in Form von Abgaben im zu den Sparsamkeitspeichern.

Um Ihren ökologischen weiteren Abdruck zu verringern sogar, an extremere Lebensstiländerungen denken. In einem kleineren Haus leben, oder den Raum in Ihrem Haus mit mehr Leuten teilen. Ihre Diät ändern: Tierprodukte sind weit weniger leistungsfähig als pflanzliche Produkte und erfordern weit mehr Energie zu produzieren. Fliege weniger; Handelsflugzeuge sind eine sehr große Quelle der Kohlenstoffemissionen, die unsere Umwelt schädigen. Anfangen, einen Garten zu wachsen, und andere anregen, die selben zu tun.

Ob Sie kleine oder große Änderungen bilden, um Ihren ökologischen Abdruck zu verringern, unterscheiden sie. Das Zeigen anderer Bürger, wie einfach es ist, anregt auch Leute s, Weisen zu erforschen, ihre eigenen ökologischen Abdrücke zu verringern und führt zu weniger Verbrauch im Allgemeinen. Während es schwierig zuerst scheinen konnte, unterscheiden Ihre Änderungen positives bezüglich der Gesamtmenge der Betriebsmittel, die auf Masse vorhanden sind, und bilden Menschenleben stützbarer.