Wie wähle ich kompatible tropische Fisch-Sorte?

Die beste Weise, kompatible tropische Fischsorte zu wählen ist, zu beginnen, indem sie etwas Forschung tut. Informationen, über die Sorten ist leicht verfügbar durch Lesebücher kompatibel sind, indem sie online oder erforschen durch das Stellen von Fragen an einem Speicher, der tropische Fische verkauft. Einige Faktoren, die in Erwägung gezogen werden müssen, sind die Wassertemperatur und die Nahrung, die für jede Sorte tropische Fische, sowie erfordert, ob die Fische Süßwasser oder Salzwasser erfordern. Eine andere wichtige Betrachtung ist Fischgröße, weil, da einige Fische wachsen, sie bald größere Aquarien erfordern.

Verschiedene Gruppierungen der Fische bekannt für ihre Kompatibilität. Z.B. bekannt die folgenden tropischen Fischsorten, um in einem Gemeinschaftsbehälter entlang gut zu erhalten: fantastische Guppies, Neon und glowlight tetras, Honig Gouramis, Geistgarnele, Glasfische und weiße Wolken. Angelfish sind mit blauen Neonregenbogen und Gouramis kompatibel und hinzufügen eine Note der würdevollen Eleganz einem Gemeinschaftsbehälter fts-.

Cichlids sind konkurrenzfähige Fische, aber viele Aquariuminhaber genießen, sie aufzupassen verteidigen ihre Gegenden, graben und kümmern um Babyfischen. Diese Fische sind normalerweise mit großem plecostomus Wels, weißen Spitzehaifischen und synodontis Wels kompatibel. Cichlids entwickeln eine zu Größe, die ein erfordert Aquarium 50 Gallone (189-liter) innerhalb eines Jahres und erfordern sogar größere Aquarien, wie sie wachsen.

Ein kompatibles und attraktives Oekosystem kann gegründet werden, nur eine tropische Fischsorte enthalten. Tetras sind gute Anwärter für ein Einzelnsorten Aquarium. Sie sind eine von den populärsten der tropischen Fischsorte, weil sie nicht konkurrenzfähig sind, aufgeschlossen sind und eine bunte Anzeige liefern. Sie genießen, mit ihrer eigenen Sorte zu schulen aber erhalten auch entlang gut mit einigen anderen Arten Fische.

Unabhängig davon die Kompatibilität der verschiedenen tropischen Fischsorte, muss die Person, die ein Aquarium gründet, die Größe der Fische auch beachten. Wenn ein Fisch genug klein ist, durch eine anderen Fische gegessen zu werden, ist er vermutlich. Fische sind passender, zu erhalten entlang, wann gesetzt in eine Umwelt mit verschiedenen Sorten, die zur selben Größe nah sind.

Es gibt viele tropischen Fischsorten und viele Möglichkeiten für kompatible Gruppierungen. Fragen zu stellen und das Handeln von Forschung ist vorher die beste Weise, einen ruhigen Behälter mit gesunden Fischen sicherzustellen. Eine Aquariumeinstellung mit kompatibler tropischer Fischsorte addiert ästhetische Schönheit und holt ein Gefühl des Friedens zur Umwelt. Sie ist auch pädagogisch und ein Aquarium beizubehalten ist eine Liebhaberei, die die ganze Familie genießen kann.