Erhalten Sie nasser, wenn Sie in den Regen laufen oder gehen?

Ihm glauben oder nicht, diese Frage hat empfangen irgendeine ernste genaue Untersuchung von der wissenschaftlichen Gemeinschaft in den Jahren. Sogar haben der gewerkschaftlich organisierte gerade Schmierefeuilletonist Cecil Adams und die Produzenten der Fernsehserie Mythbusters ihre eigenen Untersuchungen über die Debatte geleitet. Die allgemeine Übereinstimmung, ob Sie nasser erhalten würden, wenn Sie laufen, oder Weg im Regen scheint, das Gehen zu bevorzugen. Wenn Sie nicht getränkt erhalten möchten mehr, als ausschließlich notwendig während eines Regensturms ist, wie der Wind laufen.

Es gibt die, die vorschlagen, dass diese Zusammenfassung auf etwas fehlerhafter Physik basiert. Sie argumentieren, dass eine Person, die durch Regen läuft, als ein Wanderer nasser erhalten sollte, weil er oder sie mit Regen von oben genanntem und vor ihnen beworfen würden. Der Läufer sollte nasser erhalten, weil er sich absichtlich in den Weg von mehr Regentropfen als ein Wanderer einsetzt. Ein unveränderlicher Wanderer würde nur die Regentropfen empfangen, die von oben fallen, folglich sollten er oder sie als der Läufer trockener sein.

Während er geschieht, die Entscheidung, ob man oder der Weg im Regen hat mehr läuft, zum mit Zeit als Volumen Niederschlag zu tun. Schließlich ist der Läufer aus dem Regen in weniger Zeit heraus, als der Wanderer, der den Läufer bedeutet, weniger Gesamtfeuchtigkeit ausgesetzt würde. Der Wanderer konnte von dem Laufen nicht in die Regentropfen vor ihm etwas profitieren, aber die addierte Zeit, die im Regen verbracht wurde, würde ihn nasseres Gesamtes herstellen.

Für viele von uns können die Entscheidung zum zu laufen oder der Weg im Regen auf Logistik basieren mehr als noch etwas. Wenn Schutz vom Regen scheint, nah zu sein, konnte eine Person sich entscheiden zu laufen, um Expositionsdauer zu verringern. Wenn Schutz weiteres weg ist, konnte eine andere Person sich entscheiden zu gehen, da er bereits das Tränken naß ist und Betrieb herauf zu viel Energie verwenden würde oder unter den Bedingungen gefährlich sein. Es ist nicht ungewöhnlich, verschiedene Fußgänger zu sehen, in den Regen entsprechend ihren natürlichen Präferenzen zu laufen oder zu gehen.

Kurz gesagt wenn Ihr Ziel, so trocken zu bleiben ist, wie möglich, dann Sie sollte durch einen Stoß vermutlich unten laufen. Wenn Sie schützendes Regenzahnrad tragen, dann können Sie Ihre Energie konservieren und gehen wünschen. Wenn Sie bereits zum Knochen getränkt werden, macht er wirklich nicht viel aus, wenn Sie in den Regen laufen oder gehen. Trocken, würden warme Kleidung oder einen Freund mit einem Tuch finden höchstwahrscheinlich Vorrang vor wissenschaftlicher Anfrage, sowieso haben.