Hilft einem Kind tun den Heimarbeits-Betrug?

Einige Eltern glauben, dass dem, das einem Kind hilft, Heimarbeit tun betrügt, aber viel nach dem Umstand, dem Grad von Hilfe, dem Alter des Kindes und der teacher’s Erwartung des Kindes oder elterlicher Miteinbeziehung in der Heimarbeit abhängt. Etwas Heimarbeit, besonders große Projekte, kann die Hilfe des Elternteils und die Hoffnungen des Lehrers nicht nur erfordern aber erwartet auch, dass Eltern ihre Kinder unterstützen. Zu anderen Malen einem Kind helfend Heimarbeit tun kann betrügen, besonders wenn “helping† als das Elternteil wirklich “doing† am meisten der Heimarbeit definiert.

It’s zweifellos zutreffend, dass Heimarbeit ein Teil des Lernprozesses ist. Kinder können alle Antworten möglicherweise nicht kennen oder können über einem bestimmten Abschnitt oder einem Problem in ihrer Heimarbeit konfus sein. Es zweifellos betrügendes isn’t, wenn Sie mit dem Kind auf einem Problem, das sie bearbeiten, don’t verstehen, vorausgesetzt Sie ihnen helfen, um zu Weisen zu kommen, ähnliche Probleme zukünftig zu lösen.

Sie sollten einem Problem nähern eine Kind can’t Antwort nicht, ohne zu versuchen, es einen unterrichtenden Moment zu bilden. Das heißt, fragt Umdrehung Ihre Kinder haben über Heimarbeit in Gelegenheiten, ihr Lernen zu erhöhen. Sie konnten auch ein Kind verfolgen wünschen, das wiederholte Schwierigkeiten mit einem spezifischen Thema oder einem Konzept hat und eintragen das teacher’s Hilfsmittel s, wenn Sie dem Kind während der Kategorie mit diesem Konzept halfen.

Es sei denn Lernenunfähigkeit anwesend ist, können Sie finden, dass einem Kind helfend Heimarbeit wenn they’re in den ersten Primärgraden tun. Während dieses Hilfe doesn’t den Betrug darstellen, kann zu viel Hilfe eine nicht notwendige Abhängigkeit auf dem Elternteil zur “always† Hilfe zukünftig verursachen. Der Teil der Lernkurve mit frühen Heimarbeitsanweisungen erlernt, wie man Heimarbeit tut, wie man Zeit strukturiert und wie man an Anweisungen erinnert oder notiert. Selbst wenn Kinder Fragen haben, sie anregen, jedes Problem zu tun, das sie oder sogar der Versuch können das Problem tun, bevor Sie innen zum zu helfen treten. Während etwas Hilfe erwartet und sogar benötigt, don’t Schritt innen, bis you’re bat, es sei denn Sie ein Kind wirklich, sehen zu kämpfen oder nicht imstande, Heimarbeit meistens abzuschließen.

Thereâ € ™ S.A. etwas unterschiedliche Annäherung in Richtung zum Helfen eines Kindes tun Heimarbeit, wenn das Kind Lernenunfähigkeit hat. Sie konnten als Schreiber für ein Kind zum Beispiel arbeiten, das das Schwierigkeitsschreiben wegen des dysgraphia hat. Viele Kinder, sogar die ohne Lernenunfähigkeit mögen ADHD, können Mühe haben, fokussiert zu bleiben. Es kann wichtig sein, diese Kinder sorgfältig aufzupassen und sie umzuadressieren, wie gebraucht ihrer Arbeit. Einige Kinder können Sie benötigen, durch sie meistens zu sitzen, während sie Heimarbeit abschließen, oder sie einfach doesn’t fertig erhält.

Während Kinder altern, existiert angemessene Erwartung, dass sie sind, Heimarbeit unabhängiger zu tun, vorausgesetzt Lernenunfähigkeit don’t dieses schwierig bilden. Sie können Kindern noch helfen tun Heimarbeit hier, vielleicht, indem Sie über ihrer Arbeit überprüfen, als they’ve ihn beendete. Einige Kinder können Aufforderungen noch benötigen.

Sie konnten einen Versuch betrachten, den ein Kind auf ein Buch geschrieben und etwas wie â € œThatâ € ™ S.A. gutes Argument sagen, aber können Sie einen Anführungsstrich vom Buch finden, das it.† Versuch stützt, um sehr große Korrekturen zu einer child’s Heimarbeit zu vermeiden, und auch, wenn das you’re, das an schriftlicher Arbeit mit einem Kind arbeitet, nicht einen Bleistift aufheben. Don’t ausarbeiten ein mathematisches Problem für ein Kind; es mit ihm/ihr ausarbeiten.

Der Grad, zu dem das you’re, das einem Kind hilft, Heimarbeit tun, ist sehr einzeln. Wenn Sie zu viel helfen, berauben Sie das Kind von den wertvollen Lernenerfahrungen, und Ihre child’s Arbeit zu erledigen ist die Schule wirklich nicht nur betrügen, aber betrügt auch das Kind. Das Helfen kann zu wenig bedeuten, dass das Kind Gelegenheiten verfehlt, Konzepte zu verstehen. Im Allgemeinen Ihr Kind Sie zeigen wie und wo Hilfe angefordert, und beteiligter sein lassen, wenn Ihr Kind übermäßig durch Anweisungen frustriert scheint, die aren’t verstand, oder wenn ein Kind can’t scheinen, konzentriert auf den Abschluss der Arbeit zu bleiben.