Was bedeutet es, „in das Geschäft zu einsteigen“?

Der Ausdruck „einsteigen in das Geschäft“ kam höchstwahrscheinlich populären Jargon während der Mitte des 19. Jahrhunderts, als Hinweis auf dem bunten fahrenden Wagen, der während der VorZirkus Paraden durch einladende Städte benutzt wurde. Band-Mitglieder würden an der Oberseite dieser aufwändigen Wagen reiten, begleitet von anderen Ausführenden oder von privilegierten lokalen Bürgern. Der Paradeweg würde bald mit neugierigen Zuschauern, mit der Hoffnung auffüllen, die sie später Gönner des Zirkusses selbst werden würden.

Das Einsteigen in das Geschäft wurde bald Stenografie für die Unterstützung einer populären Ursache oder des politischen Anwärters wegen einer Herdenmentalität oder einer oberflächlichen Anziehungskraft. Kongreßaufzeichnungen hielten während der 1890s aufdecken einige Gebräuche von dem Wort „fahrender Wagen“ während der verschiedenen Wahlreden. Die Lautsprecher selbst warnten Wähler, nicht in Geschäft ihres Konkurrenten in der Eile zu einsteigen. Wenige Politiker würden überhaupt zum Profitieren von einem fahrenden Wagen von ihren Selbst zulassen.

Das Konzept einer Herdenmentalität entging nicht dem Marketing und Werbungwelt, irgendeine. Tatsächlich wird ein klassischer Aufruf an mögliche Verbraucher die Wagenannäherung genannt. Eine Sache, die ein fahrender Wagen verursacht, ist „Klebrigkeit“-- der natürliche Instinkt, zum sich einer populären Gruppe anzuschließen und loyal zu bleiben. Inserenten zählen auf diesem Wageninstinkt, um Produkte mit Massenpublikumsanklang zu fördern. Das Konzept hinter dieser Annäherung ist, vorzuschlagen, dass jeder sonst dieses Produkt kauft, also warum nicht sollten Sie?

Das Einsteigen in ein Geschäft ist nicht notwendigerweise eine schlechte Sache, solange die auf dem fahrenden Wagen von ihrer eigenen Willensfreiheit verbinden. Einige politische fahrende Wagen stehen mehr einer Populist- oder Anschwellenbewegung. Aber gegenüberliegende Anwärter entgegengesetzt die Wagenmentalität, indem man Wähler vorschlägt, werden zu leicht durch die Verzierung und den Shininess des fahrenden Wagens, nicht des Anwärters oder der politischen Ursache beeinflußt, die es fahren.

Einige erwägen, in das Geschäft zu einsteigen, wie, hinausgehend über bloße Unterstützung eines Anwärters in aktive Teilnahme an seiner oder Kampagne. Jemand, der in das Geschäft einsteigt, wird häufig ein sehr vernehmbarer Verfechter, ganz wie die Band-Mitglieder auf den ursprünglichen Zirkuswagen. Der politische fahrende Wagen soll Interesse am Anwärter durch blosse Kraft der Pers5onlichkeit erzeugen.

Außerhalb von der Politik und der Werbung wird die Idee des Einsteigens in ein Geschäft nicht immer als Positiv gesehen. Einige stellen sie mit einem oberflächlichen Wunsch, auf einer gewinnenden Seite, unabhängig davon irgendjemandes zutreffenden persönlichen Glauben zu sein gleich. Andere sehen das Einsteigen in ein Geschäft als letzte Umwandlung durch die der suchenden Sicherheit in den Zahlen.