Was einschüchtern die verschiedenen Arten von Jugend rn?

Einige Leute kategorisieren die Jugendeinschüchterung, die auf den Gründen hinter ihm basiert, während andere mehr Aufmerksamkeit auf die angewendete Methode lenken können. Es gibt einige Tyranne, die Verlegenheit als Waffe gegen ihre Ziele verwenden und sucht, sie emotional zu verletzen; andere nehmen es weiter, indem sie physikalisch Leute angreifen. Die meisten Tyranne in Angriff nehmen ihre Ziele, weil sie sie sehen, wie unterschiedlich oder schwach, aber der kann viele Gestalten annehmen. Z.B., kann es rassische Einschüchterung oder die Einschüchterung geben, die auf Kategorie basiert. Der Cyber, der einschüchtert, ist eine Methode von Jugend, das einschüchternd, erschien, als das Internet anfing, populär zu werden, und es mit.einbezieht und, das Internet zu verwenden, um eine Person, normalerweise durch Verlegenheit emotional zu beschädigen.

Jugendtyranne suchen im Allgemeinen jemand, das sie sehen, wie schwach. Eine schwache Person könnte jede mit einer kleineren Gleichen Gruppe als der Tyrann sein, weil ein Mangel an Freunden eine Person verhältnismäßig ungeschützt scheinen lassen kann. Dieses betrachtet einer der Hauptgründe, dass soviel die Einschüchterung auf Unterschieden zwischen Leuten, vom Rennen basiert, um zu klassifizieren oder von der sexuellen Präferenz. In einem typischen Drehbuch ist der Tyrann ein Teil einer größeren Gleichen Gruppe, in der alle seine Freunde eher wie ihn sind, während das Ziel von einer Minderheit sein kann. Aus diesem Grund kann irgendeine Gruppe Außenseiter in einem Jugendeinschüchterndrehbuch gezielt werden.

Einige Experten richten mehr auf die Methoden der Jugendeinschüchterung und lenken verhältnismässig weniger Aufmerksamkeit auf die Gründe. Der klassische Tyrann ist normalerweise jemand, der physikalisch Leute angreift, aber die ist nicht die einzige Definition. Einige Tyranne verwenden ihre Wörter, um Leute anstelle von ihren Fäusten zu verletzen, und es gibt andere Tyranne, die beide oder andere gewissermassen verwenden konnten. In vielen Fällen können die Tyranne, die auf höhnisches bauen, um Leute zu verletzen, möglicherweise nicht als Rohlinge von den Leuten um sie gesehen werden. Tatsächlich manchmal können sie populär oder sehr gut gemocht durch ihre Lehrer und die meisten anderen Kursteilnehmer sogar sein.

Das Internet gemacht es möglich, Leute auf einer Skala emotional einzuschüchtern, die nie vorher gesehen. Die Jugendeinschüchterung using Cybertechniken beruht häufig auf Sozialnetzwerkanschlußaufstellungsorten, um das Opfer vor jeder anzugreifen, das sie wissen. Der einschüchternde Cyber kann ohne irgendeine Drohung der körperlichen Vergeltung manchmal erfolgt werden, und in einigen Fällen, gibt es sogar ein Niveau der Anonymität. Einige Experten denken, dass die anonyme Umwelt Cybertyranne anregt, Sachen weiter zu nehmen, als sie in einem persönlichen Austausch wurden.

Geldes oder tutoring jüngere Kinder.