Was ist aktivierte Holzkohle?

Aktivierte Holzkohle ist eine Form der Holzkohle, die besonders behandelt worden, um eine besonders hohe Fläche zu verursachen. Technisch kann jede mögliche Form des Carbons, nicht gerade Holzkohle, benutzt werden, um aktivierte Carbonprodukte zu bilden, aber Holzkohle ist eine der Sourceschaltungen für aktivierten Carbon. Es gibt eine große Auswahl des Gebrauches für aktivierte Holzkohle und reicht von der Wasserfiltration zur Behandlung der Vergiftung. Aktivierte Holzkohle eingeschlossen häufig in den Produkten le, wie Filter, die im Speicher gekauft werden können und es auch möglich sind, um aktivierte Holzkohle alleine in der Masse zu kaufen.

Die allgemeinste Weise, aktivierte Holzkohle zu produzieren ist, es zu erhitzen. Die Heizung veranlaßt die Gase nach innen zu entgehen und verlässt hinter einer extrem porösen, leichten Substanz. Unter linearer Wiedergabe schaut eine Tablette der aktivierten Holzkohle Art wie eines rumpled Stapels des Gewebes, wenn jeder Torsion und Falte mehr Fläche bereitstellen. Die große Fläche der aktivierten Holzkohle ist, was sie so sehr nützlich bildet.

Anstelle von saugfähigen Sachen absorbiert aktivierte Holzkohle sie, also bedeutet es, dass bestimmte Materialien wirklich an der Oberfläche der aktivierenholzkohle festhalten und einen Film bilden. Offensichtlich mehr Fläche es gibt, mehr festhält das Material an der aktivierten Holzkohle ten. Eine große Auswahl der Substanzen verpfändet mit aktivierter Holzkohle, und einige Tabletten oder Körner können gehen ein langer Weg.

In der Medizin benutzt aktivierte Holzkohle, um vermutete Fälle von der Vergiftung zu behandeln. Wenn sie in der Zeit gegeben, absorbiert aktivierte Holzkohle das Gift, bevor sie die intestinale Fläche erreicht und begrenzt die Menge des Gifts aufgesogen durch den Körper. Aktivierte Holzkohle benutzt auch in den Gasmaskefiltern und in den Krankenhausluftfiltern, um verschiedene Substanzen in der Luft zu absorbieren, die schädlich sein könnte.

Einige industrielle Prozesse erfordern den Gebrauch des aktivierten Carbons, wie Metallurgie und Abwasserbehandlung. Aktivierte Holzkohle benutzt auch als Filter für einige Gase und Chemikalien, und sie erscheint in der Lebensmittelindustrie als Filter für alkoholische Getränke. Umweltämter verwenden auch aktivierte Holzkohle, um verschiedene Verschmutzungsstoffe in der natürlichen Umwelt zu absorbieren.

Obgleich aktivierte Holzkohle in den Fällen von der Vergiftung benutzt, sollte sie nicht ohne die Überwachung eines Arztes gegeben werden einem Patienten. Wenn Sie einen Fall von der Vergiftung vermuten, sollten Sie eine Gift-Zentrale für Richtungen benennen und suchen medizinische Behandlung sofort. Versuchen, den Behälter zu holen, den das Gift in kam, als, medizinische Hilfe suchend, wie es den Doktor nützlich sein kann.