Was ist allgemeine Vorstellung?

Das Sozialphänomen, das als allgemeine Vorstellung bekannt ist, kann als der Unterschied zwischen einer absoluten Wahrheit, die auf Tatsachen basieren und einer virtuellen Wahrheit gesehen werden, die durch populäre Meinung, Medienabdeckung und/oder Renommee geformt wird. Alle Berühmtheiten, Politiker und Korporationen stellen die gleiche genaue Untersuchung durch die Öffentlichkeit gegenüber, die sie dienen, und es kann sehr schwierig sein, eine negative allgemeine Vorstellung zu überwinden. Während einzelne Firmen sich bemühen können, die rechten Sachen aus den rechten Gründen zu tun, kann allgemeine Vorstellung der Industrie jene Sachen viel sich in Bewegung setzen schwieriger als Ganzes lassen.

Die allgemeine Vorstellung der Tabakindustrie z.B. ist im Allgemeinen negativ. Von erschienenen Berichten über die Gefahren des Zigarettenrauches zu im Fernsehen übertragenen Bildern der Tabak-Unternehmensleiter, die Kongreßgenaue untersuchung gegenüberstellen, schlägt allgemeine Vorstellung vor, dass Tabakfirma-Inhaberbevorzugung über öffentlicher Sicherheit profitiert, und sie würden abgeneigt sein solche, gefährlichen Produkte zu produzieren zu stoppen. Diese allgemeine Vorstellung kann auf einer absolut genauen Einschätzung der Industrie basieren, oder sie kann auf voreingenommenen Mittelreports und fehlerhaften wissenschaftlichen Studien basieren. Das Endergebnis ist, dass eine negative allgemeine Vorstellung es schwieriger bilden würde, damit einzelne Tabakfirmen ihr Bild verbessern oder erhebliche Änderungen vornehmen.

Politische Figuren müssen allgemeine Vorstellung bei der Werbetätigkeit auch betrachten für Büro. Während der 2008 US-Präsidentenwahlkampagne z.B. stellten beide Anwärter schwierige allgemeine Vorstellungsausgaben gegenüber. Der republikanische Anwärter, John McCain, wurde häufig durch Kommunikationsmittel als seiend zu alt für die Position oder Moderate, seine gesamte politische Partei auch politisch zu vertreten geschildert. Democratic Anwärter Barack Obama hatte auch Schwierigkeiten mit der allgemeinen Vorstellung, häufig geschildert als Efeu-Ligaelitärer oder wirkungsloser Kommandant - innen - Leiter. Beide Männer verwendeten allgemeinen Reden und Mittelinterviews, zum viel der negativen allgemeinen Vorstellung zu überwinden.

Allgemeine Vorstellung ist nicht notwendigerweise ungenau oder auf etwas anders als die Wahrheit gegründet. Die Öffentlichkeit an großem kann genügende auf Tatsachen beruhenden Informationen häufig erhalten, um eine allgemeine Meinung über eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, eine Berühmtheit oder eine Industrie zu bilden, ohne auf Anspielung oder unbegründete Gerüchte zu bauen. Es kann Fälle geben jedoch wenn allgemeine Vorstellung einer Situation durch andere Ausgaben, wie kulturelle Vorspannung oder Vorurteil beeinflußt wird. Ein Beklagtes, das eine von den schändlichen kriminelle Handlung Mai oder Mai, beschuldigt werden vom tatsächlichen Verbrechen schuldig nicht zu sein, aber, allgemeine Vorstellung dieser Art des Verbrechens können schwierig sein, damit eine Jury ignoriert beim Überlegen.

Einige Situationen können durch ihre negative Auswirkung auf allgemeiner Vorstellung zusammengesetzt werden. Z.B. verärgerte die Enthüllung, dass einige BerufsBaseball-Spieler ungültige Leistungverbesserung Substanzen benutzt hatten, viele Fans, aber focht auch die allgemeine Vorstellung des Baseballs als verhältnismäßig Droge-freier Sport an. Allgemeine Vorstellung einer gegebenen Situation kann Positiv oder Negativ unrealistisch sein, die problematisch werden können, wann immer die zutreffenden Tatsachen auftauchen und Korrektur-Maßnahme genommen werden muss. Deshalb widersprach Gefühl vieler Leute sehr, wenn eine erkannte gute Person von einem Verbrechen beschuldigt wird, oder eine erkannte schlechte Industrie nicht für seine Tätigkeiten bestraft wird.