Was ist Clairvoyance?

Clairvoyance kommt von einem französischen Wort, das “clear seeing.† bedeutet, das, es eine Form der extrasensorischen Vorstellung, (ESP) die auf Wissen der externen Sachen oder des Ereignisses bezieht, das ohne den Gebrauch von den Richtungen und den gewöhnlichen Methoden des Empfindens und der Argumentation gewonnen, so eine so genannte psychische Erfahrung ist. Spezifisch versieht Clairvoyance den Hellseher mit Informationen durch “seeing† oder sichtbar machensachen und Ereignis über der Strecke oder der Fähigkeit des körperlichen Anblicks hinaus. Wenn Hörfähigkeit beteiligt ist, während sie manchmal ist, können die Phänomene als das clairaudience gekennzeichnet und “clear hearing.† bedeuten

Die Praxis von Clairvoyance angeschlossen häufig mit dem Zustand des Bewusstseins genannt eine Trance s und der Gegenstand des Wissens und des Verständnisses ist häufig der Geist der Toten. Als solches angeschlossen er mit Spiritualism n, der den Glauben hält, den die Toten mit dem Leben durch ein Mittel verständigen können. Clairvoyance erklärt manchmal als Anblick, der aus psychischer Kommunikation mit Geist oder wechselweise als Form von Telepathy ergibt, in der Kommunikation von einem Verstand direkt zu anderen stattfindet.

Zum Geschenk gewesen Studien nicht imstande, ein zugrunde liegendes Verständnis für die Ansprüche von Clairvoyance herzustellen, der die Interessen ganz ungefähr seiner Gültigkeit unterdrückt, aber Forschung fortfährt hrt. Das Stargate Projekt im letzten Teil des 20. Jahrhunderts war eins einiger Projekte durch die US-Bundesregierung, zum der Gültigkeit und der möglichen strategischen Entwicklung für Militärgebrauch von psychischen Phänomenen, besonders “remote Betrachtung nachzuforschen, †, das eine Teilmenge clairvoyant Erfahrungen ist, in denen irgendeine Härte an der Situation angewendet, in der Clairvoyance versucht. In der Fernbetrachtung in der Lage ist ein Projektor, eine Szene genau zu beschreiben, die in einem Abstand ist. Das bestimmte Projekt, das Stargate genannt, beendet in 1995, da es nicht die nützliche Prüfung war.

Das vor kurzem geprägte Ausdruck “genetic clairvoyance† bezieht die auf neu entdeckte Fähigkeit, damit genetische Prüfung bis zu einem gewissen Grad eine person’s medizinische Zukunft feststellt. Leute mit einer Geschichte der Huntington’s Krankheit z.B. können erlernen, wenn sie das Gen tragen, das ihre Zukunft feststellen, sogar bevor die Krankheit alle mögliche Symptome verursacht. Nicht jeder möchte diese Art von Clairvoyance haben jedoch wie durch die Anzahl Personen mit Huntington’s Krankheit in ihrer Familie gezeigt, das, beschließen die genetische erledigte Arbeit nicht zu haben.