Was ist Jacobs Strichleiter?

Die Ausdruck Jacob’s Strichleiter benutzt worden als Filmtitel, Buchtitel, elektrische Vorrichtung und der Name einer Blume; jedoch entsteht sie von der Bibel. Jacob ist der dritte Patriarch der Bibel. Er ist der Sohn des Isaac-und Rebekah, Esau’s Zwillingsbruders und des Abraham’s Enkels. Beim Fliehen rasen seine brother’s, stoppt Jacob, um einen Rest und Träume einer Strichleiter zum Himmel zu haben, auf dem Engel stiegen und abstiegen. Diese Strichleiter gekennzeichnet allgemein als Jacob’s Strichleiter. Die Bibelgeschichte der Jacob’s Strichleiter kann im Buch von Genese (Kapitel 28, Verse gefunden werden 11-19).

Die world’s drei monotheistic hauptsächlichreligionen sind Christentum, Judentum und Islam. Alle drei betrachtet, Abrahamic Glauben zu sein. Weil Jacob ein Nachkomme von Abraham ist, spielt er eine Rolle im nicht nur Christentum, aber im Judentum und im Islam auch.

Im Islam erwähnt Jacob im Quran, aber es gibt keine Erwähnung der Jacob’s Strichleiter. Entsprechend dem Quran war Jacob ein Prophet, der Wort Gottes empfing. Er ist der Brunnen -, der in der Religion mit einem Vermächtnis respektiert, das Verbeugung zum einem zutreffenden Gott und zu Anbetung einschließt. Im Gegensatz zu Islam sprechen Schriften des Christentums und des Judentums von der Jacob’s Strichleiter und die verschiedenen Religionen liefern auch verschiedene Deutungen der Jacob’s Träumerei.

Die Kommentare, die durch fromme Behörden auf dem Torah, Judaism’s die meisten heiligen Schreiben gebildet, aufdecken einige Deutungen der Jacob’s Strichleiter ge. Eine Deutung glaubt, dass Jacob’s Strichleiter die Exile bedeutet, die die Juden vor dem Kommen des Messiah aushalten müssen. Eine andere Deutung aufdeckt re, dass die Engel stiegen und dann abstiegen, weil Jacob ein heiliger Mann war, der immer durch Engel umgeben. Andere glauben, dass, als Jacob stoppte, um auf seiner Reise stillzustehen, er aus den heiligen Grund der Einfassung Moriah stoppte, der später der Punkt sein, in dem der Tempel des Dammes in Jerusalem errichtet. Dieses verleiht zum Glauben, dass Jacob’s Strichleiter als eine Brücke zwischen Himmel und Masse auftritt.

Die christliche Deutung der Jacob’s Strichleiter ist direkter und ist sehr ähnlich, was einige Juden glauben. Jacob’s Strichleiter bedeutet den entscheidenden Anschluss zwischen Gott und Mann und Himmel und Masse. Einige glauben, dass entsprechend der Bibel, Jesus die ideale Jacob’s Strichleiter war, weil er vom Bloodline von Jacob war und er zur Masse kam und durch sein Opfer Gläubigern erlaubte, im Himmel für Ewigkeit zu leben.