Was ist Rapunzel?

Rapunzel ist der Buchstabe und der Titel einer Geschichte, die von den Brüdern Grimm für ihre 1812 Arbeit Children’s und Haushalts-Geschichten gesammelt wird. Es ist klassischen Märchen von, was geglaubt wird, um deutscher Ursprung zu sein, obwohl es einige andere europäische Volkgeschichten gibt, die etwas Ähnlichkeit zu Rapunzel tragen. Wie viele Märchen kennzeichnet es viel der Aufregung und einiger Vorsichtsanmerkungen.

Der grundlegende Plan dieser Geschichte ist, dass ein kinderloses Paar schließlich von der Frau gesegnet wird, die schwanger wird. Während ihrer Schwangerschaft sehnt sich die Frau den Kopfsalat (rampion, Kohl oder manchmal eine Rapunzel-Anlage) wachsend in den von nebenan neighbor’s im Garten arbeiten. Leider ist der von nebenan Nachbar eine Hexe, die den Ehemann auf seinem nächtlichen Durchlauf sich verfängt, um diese Nahrung für seine Frau zu erhalten, und ist nur, ihn gehen zu lassen, wenn er verspricht, sein Kind zu übergeben, nachdem sie geboren ist.

Das Baby wird zur Hexe übergeben, die das Mädchen Rapunzel anruft. Wenn das Mädchen in ihrem frühen Teenager ist, wird die Hexe von ihrer Aufmerksamkeit unglaublich eifersüchtig und verriegelt sie oben in einem Aufsatz. Die einzige Weise, welche die Hexe zu diesem Aufsatz Zutritt erhalten kann, ist, indem sie um um Rapunzel bittet, um ihr starkes goldenes Haar zum Gebrauch als Strichleiter unten zu senken.

Den Prinzen anmelden, der die Hexe hört, und benennt zu Rapunzel, um ihr Haar unten zu lassen. Der Fall zwei in Liebe. Die Hexe entdeckt leider dieses und schneidet Rapunzel’s Haar ab und stellt eine Falle für den Prinzen ein. Das Denken der he’s, die seiner angemessenen Liebe, der Prinz anstatt sich anschließen, wird von der Hexe erschrocken und springt unten vom hohen Aufsatz und unten macht auf Dornenbüschen blind.

In einigen Versionen ist Rapunzel zum Wald verbannt worden und zwei Kinder trägt. Sie ist schließlich in der Lage, ihren Prinzen zu finden und ihn zu retten. Ihr Kuss oder manchmal sie Risse heilen ihn vollständig und die zwei, die zusammen glücklich im prince’s Königreich Phasen sind.

Es gibt durchaus einige Elemente, zum in diesen Märchen zu deuten. Schwangerschaft-heftige Verlangen können als möglicherweise gefährliche Sache angesehen werden, obwohl there’s irgendein Vorschlag, dass deutsche Volksmedizin und die Klugheit, die gestützt wurde, schwangere Frauen sicherstellend, erhielten, was auch immer sie wünschten. Es gibt auch das klassische Element des Prinzen, der seine angemessene Dame gewinnen muss, aber in diesem Fall findet eine interessante Wende statt. It’s Rapunzel, das den Prinzen speichert und nicht die andere Weise herum.

Leute werden häufig überrascht durch, wie schändlich, heftig und ausdrücklich viele Märchen sind, und dieses ist keine Ausnahme. Rapunzel begreift ein Kind aus Trauung heraus, und das prince’s Schicksal ist wirklich schrecklich. There’s etwas Angst ausgedrückt in, wie Sie Jugendliche und auch ein allgemeines Thema des Müssens Kinder aussetzen steuern, die an hohe Säuglingssterbeziffern angeschlossen werden können. Aufgeräumte Versionen der Geschichte sind häufig in den children’s Büchern vorhanden, aber das Ablesen der ursprünglichen Version, mindestens wie durch das Grimms dargestellt, kann Sie der Kompliziertheit von Märchen von vor langer Zeit wirklich aufmerksam machen.