Was ist Skywriting?

Skywriting ist eine Form der Werbung in, welchem Vertrag Piloten abgeschlossen wird, um einen kurzen Slogan oder einen Slogan in den Buchstaben zu formulieren, die durch Rauch gebildet werden. Im Allgemeinen würde ein Kunde einen spezifischen Platz und eine Zeit kennzeichnen, damit das Skywriting erscheint, normalerweise über einem großen im Freienforum oder strandnah. Die Mitteilung würde nur dauern, solange Winde verhältnismäßig ruhig waren und der Himmel frei war. Die einzelne Fläche, die skywriting ist, ist groß durch die Multifläche ersetzt worden, eine computergesteuerte Methode „, die skytyping ist“, die Zeit Hauche des Rauches von einer synchronisierten Reihe der Flugzeuge mit einbezieht.

Die erste amtliche skywriting Demonstration fand über New York City im November von 1922, aber einige Quellliste 1912 als bedeutendes Jahr außerdem statt. Während eines airshow im Mittelwesten, dem Jahr, ein Pilot Standardausgabe Armee-Rauchgranaten benutzte, um die Wirksamkeit der Flugzeuge als Schlachtfeld-Signalisierenvorrichtungen zu zeigen. Frühe Militärpiloten und Bremsungsausführende benutzten auch Rauch, um ihre Luftmanöver für Zuschauer besser zu definieren und gelegentlich formulierten Buchstaben für Effekt. Bis zum den zwanziger Jahren war das rudimentäre Skywriting bereits wird verwendet Handels- in einigen kleineren Märkten.

Im November von 1922, saß ein Skywriting Pionier- und britischen (RAF) genannten John Versuchssavage Royal Air Force-mit dem Präsident American Tobacco Company, George-Hügel, da ein Gefährte RAF-As, daspilot Kapitän Cyril Turner nannte, in Position über New York City flog. Kapitän Turner formulierte „HALLO USA-ANRUF VANDERBILT 7200“ im weißen Rauche. Über 47.000 Leuten angerufen die Zahl, die geschah, das Vanderbilt Hotel zu sein, in dem George-Hügel blieb. Hügel wurde überzeugt, dass skywriting Reklameanzeigen des John-Savages gut funktionieren würden, um seine glücklichen Strike® Zigaretten zu fördern.

Skywriting fuhr fort, in der Popularität als Werbungmittel und persönlicher Mitteilungsdienst zu wachsen. Kunden konnten alles von fordern „essen bei Joe“ „Sie heiraten mich?“ Mitteilungen und Slogans würden natürlich kurz bleiben müssen, aber sogar könnte eine einfache Telefonnummer viele neugierigen möglichen Kunden für eine kleine Investition erzeugen.

Die Expansion des Autobahnsystems nach WWII buchstabierte den Anfang des Endes für die skywriting Industrie. Anstatt, einige Wörter in einem unbeständigen Himmel bekanntzugeben, konnten Inserenten gesamte Anschlagtafeln mit aller Art der Grafiken jetzt füllen. Eine obligatorische Zuhörerschaft von Tausenden würde durch diese neuen täglichen Plakate, anders als das kostbare wenige überschreiten, die eine typische skywriting Mitteilung antreffen würden. Viel wendete sich die Antenne, die Firmen annonciert, an die dauerhaften Fahnen, die anstatt hinter low-flying Flugzeuge gezogen wurden.

Skywriting einiges wird noch heute durchgeführt, obgleich nur eine auserwählte Anzahl von Piloten die Fähigkeiten behalten, die für den Job notwendig sind. Der Rauch wird normalerweise hergestellt, indem man vernünftig Paraffinöl direkt auf dem vielfältigen nahen der heißen Maschine die Heckseite der Fläche sprüht. Der Pilot entscheidet, wann Rauch erforderlich ist, einen Abschnitt eines Buchstaben auf einmal zu zeichnen. Ein Aufklärer aus den Grund kann den Piloten während der heikleren Manöver auch unterstützen.

Die Choreografie, die im traditionellen Skywriting mit einbezogen wird, kann schwierig sein. Das moderne Skytyping erfordert einerseits eine unveränderliche Anordnung aber keine Buchstabeschreibensmanöver. Hauche des Rauches werden entsprechend einem Vorlagenprogramm in einem Computer freigegeben. Diese Methode lässt einfache Grafiken und durchdachtere Mitteilungen zu, selbst wenn sie den Derring-doaspekt des traditionellen Skywritings ermangelt.