Was ist Tageslicht-Einsparung-Zeit?

Tageslicht-Einsparung-Zeit (DST), ist populär aber falsch benannte Tageslicht-Sparungen Zeit, üblich des Änderns der Taktgeber, während einer gesamten Nation, im Früjahr und des Falles. Viele Leute sind mit dem Sprechen vertraut, das vorwärts, Fall back.† “spring ist, das, dieses im Früjahr bedeutet, Taktgeber justiert vorwärts eine Stunde, mit dem Ergebnis des Verlustes einer Stunde während der Nacht. Im Fall justiert Taktgeber zurück eine Stunde.

Die meisten den Vereinigten Staaten (ausschließlich Arizonas und Hawaiis, z.B.) und einigen anderen Ländern um die Welt justieren ihre Taktgeber in dieser Weise, um eine zusätzliche Stunde des Tageslichts während der wärmeren Monate zu gewinnen. Tatsächlich benannt diese Praxis wirklich Sommerzeit in einigen Ländern. Der Effekt ist der während der Tageslicht-Einsparung-Zeit, es scheint, dass die Sonne 60 Minuten später bei am Tag auch später einstellen steigt. Diese Änderungen lassen den Tag länger scheinen, obwohl er hasn’t wirklich änderte.

Ein Hauptnutzen Tageslicht-Einsparung-Zeit ist die verringerte Notwendigkeit an der künstlichen Beleuchtung. Da das Tageslicht scheint, für einen längeren Teil der Zeitleute dauern sind normalerweise wach und aktiv, können die Energierechnungen, die auf künstlicher Beleuchtung bezogen, verringert werden. Es kann wenige Verkehrsunfälle während der Tageslicht-Einsparung-Zeit auch geben. Einige Leute theoretisieren, dass dieser Taktgeber und Tageslichtänderung einen Effekt auf Gesundheit und Verbrechensraten auch haben können.

In den Vereinigten Staaten markiert der zweite Sonntag von März den Anfang der Tageslicht-Einsparung-Zeit; er anfängt bei 2 morgens 2. Im Fall eingestellt die Taktgeber zurück eine Stunde am ersten Sonntag im November 0_; jedoch war dieses nicht immer der Fall. Vorher kam die Stundenänderung vier Wochen früh. Die Energiepolitik-Tat von 2005 verlängerte Tageslicht-Einsparung-Zeit bis November. Diese Änderung vorausgesagt diese, um eine große Menge Öl zu sparen, da Geschäfte im Allgemeinen so viel Energie nicht während der Tageslichtstunden benötigen.

Das TIMING kann in anderen Teilen der Welt ein wenig unterschiedlich sein, die Tageslicht-Einsparung-Zeit beobachten. Länder in Europa beobachtet es für ziemlich lange Zeit. 1996 jedoch wurde die europäische Union’s europäische Sommerzeit standardisiert. Sein Anfang und Enddaten unterscheiden von denen in den Vereinigten Staaten. Taktgeber in den europäischen Ländern verschoben vorwärts auf letzten Sonntag im März, und sie gerollt zurück auf letzten Sonntag im Oktober.

Tageslicht-Einsparung-Zeit behandelt sogar anders als in den Ländern der südlichen Hemisphäre, die es beobachten. Dort kommt Sommer im Dezember, also verschoben die Taktgeber gewöhnlich vorwärts im Oktober. Länder sehr nahe der Äquator don’t Änderung ihre Taktgeber in dieser Weise. Die Stunden des Tageslichts, das sie sind ähnlich in allen Jahreszeiten genießen. Als solches there’s nicht viel Nutzen zur Verschiebung der Taktgeber.