Was ist Tarot?

Das Tarot ist ein Kartenstapeles jetzt allgemein verwendet, beim „Vermögenserklären“ oder Weissagung. Weissagung using Karten wird Cartomancy genannt. Die Plattform besteht vier nummerierten Klagen wie eine regelmäßige Plattform der Spielkarten, und aus zweiundzwanzig nummerierten Abbildungskarten eine bis zweiundzwanzig (in einigen Plattformen, null bis einundzwanzig).

Die Karten erschienen ungefähr zur gleichen Zeit wie der jetzt-Universal52 Kartensatz, und es ist eine Angelegenheit der Debatte, die zuerst kam. Die Tarot Plattform hat vierzehn Karten in jeder Klage, gegen dreizehn für Spielkarten; das Tarot „Gerichtskarten“ schließen eine Seite zusammen mit dem Ritter (Schurke), Königin und König mit ein.

Die zweiundzwanzig Abbildungskarten, jetzt genannt die HauptArcana (die entsprochenen Karten sind die kleinen Arcana), waren ursprünglich dauerhafte Trümpfe. Das heißt, in einem betrügen-nehmenden Spiel, würde jede mögliche Abbildungskarte einen Trick über einer Klagekarte nehmen. Sie veranschaulichen Universalgeschichtethemen; der Dummkopf ist ein junger Mann, der auf einer Reise mit einem Satz ausl5ost, der insouciantly über seine Schulter umschlungen wird. Er wird häufig nicht aufpassend, wo er geht, und, weg vom Rand einer Klippe ungefähr zu gehen bildlich dargestellt, während ein kleiner Hund an seinen Fersen in der Warnung yaps. Andere Karten stellen Konzepte eher als Leute bildlich dar - das Rad des Vermögens ist Schicksal oder Karma, und die Abbildung des Urteils ist Gerechtigkeit in allen seinen Formen.

Die Klagen haben direkte Analogien zu den Standardspielkarten: Klingen sind Spaten, sind Schalen Herzen, sind Pentacles (Münzen, Disketten) Diamanten und Stäbe (Dauben) sind Vereine.

Der Gebrauch des Tarot als Werkzeug für das Erklären von Vermögenn ist von der ziemlich neuen Erfindung und geht hinsichtlich des Endes des 18. Jahrhunderts zurück. Die vertrauteste Plattform ist die so genannte Mitfahrer-Waite Plattform. Die Entwürfe waren durch Arthur Waite, ein Mitglied des geheimnisvollen Gesellschaft Auftrages der goldenen Dämmerung, gemeinsam mit Künstler Pamela Colman Smith, also wird die Plattform manchmal die Waite-Smith Plattform genannt. Sie wurde zuerst von Rider Company 1909 veröffentlicht.

Hunderte der verschiedenen Tarot Plattformen existieren jetzt. Plattformen, die den christlichen Symbolismus sind in zunehmendem Maße populär untertreiben oder entfernen und einige feministische Plattformen treiben erheblich die männlichen dominierenden Rollen unter, die in den traditionellen Plattformen gefunden werden. Einige Plattformen haben das Klagesystem zusammen weggeworfen und werden um verschiedene Themen - Tiere in einer amerikanischer Ureinwohner angespornten Plattform, z.B. strukturiert.

Gebrauch für Tarot Karten wird unterschieden. Er können in einem traditionellen Vermögenserklärenplan selbstverständlich benutzt werden. Aber er können als Inspirationkarten, Bestätigungswerkzeuge oder für Self-discovery und Intuitiongebäude auch benutzt werden.