Was ist Zuckerglas?

Zuckerglas ist- Zucker, der geformt worden ist, damit er wie Glas aussieht. Gefälschtes Glas sicherer und einfacher, mit der allgemeinste Verbrauch des Zuckerglases ist- in der Film- und Fernsehenproduktion, der zu arbeiten als die wahre Sache ist. Jedes Mal wenn Projektoren jemand sehen, das durch ein Saalfenster in einem westlichen geschleudert wird, wird dieses Fenster wirklich vom Zuckerglas gebildet. Einige Leute verwenden auch Zuckerglas in den Fertigkeiten.

Der Vorteil der Anwendung des Zuckerglases, des alias Ausbrechens oder des Süßigkeitglases, ist-, dass zu arbeiten sicherer und ist preiswerter, mit als reales Glas. Reales Glas kann extrem teuer erhalten, besonders wenn mehrfaches Nehmen angefordert wird, und es wirft auch eine bedeutende Gefahr zur Form und zur Mannschaft auf, da Scherben des Glases strenge Verletzungen verursachen können. Plattenfenster sind nicht die einzige Sache, die vom Zuckerglas gebildet werden kann: Zuckerglas wird auch benutzt, um Glasflaschen, Glasteller und alle anderen Glaseinzelteile zu bilden, die gebrochen werden müssen.

Dieses Produkt hat auch einen Hauptnachteil, der ist, dass er eine sehr kurze Lagerbeständigkeit hat. Zuckerglas verwirft sich und schmilzt schnell und bildet es weniger realistisch. Leute versuchen, das Glas zu benutzen, sobald es sich verhärtet hat, um zu garantieren dass es klar und auf Film glaubwürdig ist. Zuckerglas muss auch weg von Hitze und Feuchtigkeit gehalten werden, oder es beginnt, auseinander zu fallen.

Um Zuckerglas zu bilden, ist ein großer Topf, zusammen mit einer Form und einem Thermometer erforderlich zum der Temperatur der Zuckermischung zu überwachen während er erhitzt. Die Form sollte geölt werden, damit das Zuckerglas ohne Bruch schnell und leistungsfähig unmolded kann. Leute sollten extrem auch achtgeben, weil heißer Zucker strenge Brände verursachen kann. Wenn der erhitzte Zuckersirup, der im Zuckerglas benutzt wird, auf jemand verschüttet wird, haftet er auch und manchmal verursacht die sehr tiefen und schmerzlichen Brände. Handschuhe, lange Hülsen und ein schützendes Schutzblech zu tragen ist ratsam.

Der Prozess beginnt mit der Mischung von zwei Schalen (473 Milliliter) Wasser mit einer Schale (237 Milliliter) Stärkesirup, drei und Schalen einer Hälfte (670 Gramm) Zucker und eine Klemme Weinstein. Dann wird die Mischung langsam zu 300 Graden Fahrenheit (149 Grad Celsius-), mit gelegentlichem Stirring geholt, die Bestandteile anzuregen zu mischen. Wenn farbiges Glas gewünscht wird, kann Nahrungsmittelfarbton der Mischung zusammen mit den niedrigen Bestandteilen hinzugefügt werden. Einmal ist die Mischung zur Temperatur geholt worden, kann sie in die Form gegossen werden und abkühlen gelassen werden. Normalerweise um halbe Stunde der Kühlzeit ist genügend.